EFAF-Cup

Der EFAF-Cup war ein Europapokal-Sportwettbewerb für europäische Vereinsmannschaften im American Football. Organisiert wurde er von der European Federation of American Football (EFAF).

mehr zu "EFAF-Cup" in der Wikipedia: EFAF-Cup

American Football

thumbnail
Erstmals gewinnt ein tschechisches Team einen Titel im Europäischen American Football. Im EFAF-Cup-Endspiel besiegen die Prag Panthers die Thonon Black Panthers mit 35:12.
thumbnail
Die Berlin Adler gewinnen das Endspiel um den EFAF-Cup gegen die Parma Panthers mit 29:0.
thumbnail
Die Graz Giants gewinnen das Endspiel um den EFAF-Cup2007 gegen die Hohenems Blue Devils mit 28-26.
thumbnail
Die Graz Giants gewinnen das Endspiel um den EFAF-Cup2006 gegen Eidsvoll 1814’s mit 37:20.
thumbnail
Die Marburg Mercenaries gewinnen das Endspiel um den EFAF Cup2005 gegen die Elancourt Templiers mit 49:14.
thumbnail
Die Tyrolean Raiders gewinnen den EFAF-Cup2004 gegen die Farnham Knights mit 45:0.
thumbnail
Die Carlstad Crusaders gewinnen das Endspiel um den EFAF-Cup2003 gegen die Tyrolean Raiders mit 28:7.

"EFAF-Cup" in den Nachrichten