Earconberht I.

Earconberht (auch Earconberct, Earkenbriht, Ercanbryht, Arcenbriht oder Ercumbert; † 14. Juli 664) war von 640 bis zu seinem Tod König des angelsächsischen Königreiches Kent. Er stammte aus der Dynastie der Oiscingas.

mehr zu "Earconberht I." in der Wikipedia: Earconberht I.

Britannien

640 n. Chr.

thumbnail
Earconberht I. und Eormenred werden gemeinsam König von Kent als Nachfolger des Eadbald.

Geboren & Gestorben

664 n. Chr.

Gestorben:
thumbnail
Earconberht I., König von Kent

"Earconberht I." in den Nachrichten