Edgar Allan Poe

Edgar Allan Poe (* 19. Januar 1809 in Boston, Massachusetts, USA; † 7. Oktober 1849 in Baltimore, Maryland) war ein US-amerikanischer Schriftsteller. Er prägte entscheidend die Genres der Kriminalliteratur, der Science-Fiction und der Horrorliteratur. Seine Poesie wurde zum Fundament des Symbolismus und damit der modernen Dichtung.

mehr zu "Edgar Allan Poe" in der Wikipedia: Edgar Allan Poe

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Edgar Allan Poe stirbt in Baltimore, Maryland. Edgar Allan Poe war ein US-amerikanischer Schriftsteller. Er prägte entscheidend die Genres der Kriminalliteratur, der Science Fiction und der Horrorgeschichte. Seine Poesie wurde zum Fundament des Symbolismus und damit der modernen Dichtung.
thumbnail
Geboren: Edgar Allan Poe wird in Boston, Massachusetts, USA geboren. Edgar Allan Poe war ein US-amerikanischer Schriftsteller. Er prägte entscheidend die Genres der Kriminalliteratur, der Science Fiction und der Horrorgeschichte. Seine Poesie wurde zum Fundament des Symbolismus und damit der modernen Dichtung.

thumbnail
Edgar Allan Poe starb im Alter von 40 Jahren. Edgar Allan Poe war im Sternzeichen Steinbock geboren.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1992

Gründung:
thumbnail
Dew-Scented ist eine 1992 gegründete deutsche Thrash-Metal-Band. Ihr Name bedeutet "taufrisch duftend" und leitet sich von einer Strophe eines Gedichts von Edgar Allan Poe ab.

Kunst & Kultur

1841

Kultur:
thumbnail
Der Doppelmord in der Rue Morgue von Edgar Allan Poe erscheint in der April-Ausgabe von Graham's Magazine in Philadelphia.
Kultur & Gesellschaft:
thumbnail
Der US-amerikanische Schriftsteller Edgar Allan Poe heiratet seine 13 Jahre alte Cousine Virginia Clemm.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

Literatur:
thumbnail
Edgar Allan Poes Gedicht The Raven (Der Rabe) erscheint erstmals in der New Yorker Zeitung Evening Mirror.

1843

Literatur:
thumbnail
Edgar Allan Poe veröffentlicht im Graham's Magazine die Ballade The Conqueror Worm.

1839

Literatur:
thumbnail
The Fall of the House of Usher - Edgar Allan Poe

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart - Deutschland: The Following ist eine US-amerikanische Thrillerserie mit Kevin Bacon, die seit dem 21. Januar 2013 auf dem Fernsehsender Fox ausgestrahlt wird. Die Serie erzählt von dem verurteilten Serienmörder Joe Carroll und dem ehemaligen FBI-Agenten Ryan Hardy. Carroll romantisiert den Tod und tötete vor seiner Verhaftung durch Hardy Studentinnen, die seine Literaturvorlesungen besuchten. Die Inspiration zu seinen Morden lieferten ihm die Werken des berühmten amerikanischen Schriftstellers Edgar Allan Poe. Nachdem Carroll jedoch ein Ausbruch aus dem Gefängnis gelingt und schnell gefasst wird, stoßen die Ermittler auf einen Kult, den er aus dem Gefängnis heraus über das Internet aufgebaut hat und um die Aktivitäten seiner Anhänger, die in seinem Namen Verbrechen begehen.

Genre: Thriller, Drama
Produktion: Kevin Williamson, Marcos Siega
Idee: Kevin Williamson
Musik: John Frizzell

2012

thumbnail
Rezeption > Film: wurde eine fiktive Verfilmung der letzten Tage aus dem Leben von Edgar Allan Poe mit dem Titel The Raven auf DVD veröffentlicht.

2012

thumbnail
Rezeption > Film: wurden die letzten Tage von Edgar Allan Poe fiktional in The Raven – Prophet des Teufels dargestellt.

2012

thumbnail
Rezeption > Film: wurde eine fiktive Story über die letzten Tage von Edgar Allan Poe in The Raven – Prophet des Teufels verfilmt.

2009

thumbnail
Film: Edgar Allan Poe’s Das Grab der Ligeia (OT: The Tomb) ist ein US-amerikanischer Horrorfilm von Michael Staininger. Der 2009 gedrehte Film basiert auf der Erzählung Ligeia von Edgar Allan Poe.

Stab:
Regie: Michael Staininger
Drehbuch: John Shirley
Produktion: Jeff Most
Musik: Patrick Cassidy
Kamera: Chris Benson
Schnitt: Danny Saphire Michael Shemesh

Besetzung: Wes Bentley, Kaitlin Doubleday, Sofya Skya, Michael Madsen, Eric Roberts, Mackenzie Rosman, Cary-Hiroyuki Tagawa

"Edgar Allan Poe" in den Nachrichten