Edwin Flack

Edwin Flack
Lizenz: CC-PD-Mark

Edwin Flack (Edwin Harold „Teddy“ Flack; * 5. November 1873 in London; † 10. Januar 1935 in Berwick, Melbourne) war ein australischer Mittelstreckenläufer und Tennisspieler. 1896 wurde er zweifacher Olympiasieger.

Flack wurde in London geboren und zog im Alter von fünf Jahren mit seinen Eltern nach Australien. Dort beendete er 1892 seine Schulzeit an der Melbourne Church of England Grammar School und studierte griechische Geschichte. In seiner Studienzeit begann er mit dem Laufsport und wurde in New South Wales und Victoria Sieger über eine Meile. 1894 ging er zurück nach England, um Verkäufer zu werden. Gleichzeitig trat er dem London Athletic Club bei und bereitete sich auf die kommenden Olympischen Spielen vor.

mehr zu "Edwin Flack" in der Wikipedia: Edwin Flack

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Edwin Flack stirbt in Berwick, Melbourne. Edwin Flack war ein australischer Mittelstreckenläufer und Tennisspieler. 1896 wurde er zweifacher Olympiasieger.
Geboren:
thumbnail
Edwin Flack wird in London geboren. Edwin Flack war ein australischer Mittelstreckenläufer und Tennisspieler. 1896 wurde er zweifacher Olympiasieger.

thumbnail
Edwin Flack starb im Alter von 61 Jahren. Edwin Flack war im Sternzeichen Skorpion geboren.

"Edwin Flack" in den Nachrichten