Egon Ranshofen-Wertheimer Preis

Der Egon Ranshofen-Wertheimer Preis wird von der Stadt Braunau am Inn in Zusammenarbeit mit dem Verein für Zeitgeschichte verliehen.

Mit dem nach dem Journalisten, Politikwissenschafter und Diplomaten Egon Ranshofen-Wertheimer benannten Preis werden Personen und Personengruppen (wie Familien) für ihre Verdienste um die Republik Österreich im Ausland gewürdigt.

mehr zu "Egon Ranshofen-Wertheimer Preis" in der Wikipedia: Egon Ranshofen-Wertheimer Preis

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2013

Preisträger:
thumbnail
Günther Greindl

2010

Preisträger:
thumbnail
Egon Ranshofen-Wertheimer Preis der Stadt Braunau am Inn (Dietmar Schönherr)

2008

Preisträger:
thumbnail
Ernst Florian Winter als Gründungsdirektor der Diplomatischen Akademie Wien.

2008

Ehrung:
thumbnail
Egon Ranshofen-Wertheimer Preis (Ernst Florian Winter)

2007

Preisträger:
thumbnail
Tizzy von Trapp wurde stellvertretend für die Hilfsaktionen Trapp Family Austrian Relief Inc. ausgezeichnet.

"Egon Ranshofen-Wertheimer Preis" in den Nachrichten