Egon Werdin

Egon Werdin (* 17. November 1954 in Dinkelsbühl) ist ein deutscher Kameramann.

Werdin erhielt seine Ausbildung an der Hochschule für Fernsehen und Film München in der Abteilung Dokumentarfilm/Regie. 1982 begann er als Kameramann zu arbeiten. Er war zunächst im Dienste einiger Außenseiterproduktionen tätig und erhielt 1986 den Förderpreis des Deutschen Kamerapreises für Versteckte Liebe. 1990 war er Preisträger Kamera in der Kategorie Spielfilm für Verfolgte Wege.

mehr zu "Egon Werdin" in der Wikipedia: Egon Werdin

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Egon Werdin wird in Dinkelsbühl geboren. Egon Werdin ist ein deutscher Kameramann.

thumbnail
Egon Werdin ist heute 63 Jahre alt. Egon Werdin ist im Sternzeichen Skorpion geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2012

thumbnail
Film: Und weg bist Du ist ein deutscher Fernsehfilm aus dem Jahr 2012, der unter der Regie von Jochen Alexander Freydank nach einem Drehbuch von Monika Peetz entstand und das Thema Sterben verarbeitet. Die Hauptrollen in der Tragikomödie spielen Christoph Maria Herbst und Annette Frier. Die Fernsehpremiere des Films war am 4. September 2012 auf Sat.1.

Stab:
Regie: Jochen Alexander Freydank
Drehbuch: Monika Peetz
Produktion: Marc Conrad
Musik: Ingo Frenzel
Kamera: Egon Werdin
Schnitt: Philipp Schmitt

Besetzung: Christoph Maria Herbst, Annette Frier, Emma Schweiger, Johann von Bülow, Friederike Kempter, Ruth-Maria Kubitschek, Fahri Ögün Yardim, Claudia Fritzsche, Uwe Ochsenknecht, Tedros Teclebrhan

2011

thumbnail
Film: Das große Comeback ist ein deutscher Fernsehfilm von Tomy Wigand aus dem Jahr 2011. Die Hauptrollen in der Mediensatire spielen Uwe Ochsenknecht und Andrea Sawatzki. Der Film war für den Grimme-Preis 2012 nominiert.

Stab:
Regie: Tomy Wigand
Drehbuch: Mark Werner
Produktion: Astrid Quentell
Musik: Wolfgang Glum Warner Poland
Kamera: Egon Werdin
Schnitt: Christian Nauheimer

Besetzung: Uwe Ochsenknecht, Andrea Sawatzki, Valerie Niehaus, Antje Lewald, Franziska Traub, Michael Brandner, Dorothea Walda, Heinrich Schafmeister, Leonard Lansink, Konstantin Wecker

2009

thumbnail
Filmografie: Summertime Blues ist ein deutscher Jugendfilm aus dem Jahr 2009 von Regisseurin Marie Reich. Der Film basiert auf dem Jugendroman Summertime Blues der britischen Autorin Julia Clarke.

Stab:
Regie: Marie Reich
Drehbuch: Friderike Köpf Uschi Reich Robin Getrost
Produktion: Bernd Krause
Musik: Youki Yamamoto
Kamera: Egon Werdin
Schnitt: Barbara von Weitershausen

Besetzung: François Goeske, Sarah Beck, Zoe Moore, Karoline Eichhorn, Alexander Beyer, Christian Nickel, Maja Schöne, Charlotte Crome, Jonathan Beck, Janette Rauch, Ralph Misske, Charly Hübner

2008

thumbnail
Film: Willkommen im Westerwald

2007

thumbnail
Film: Der Sonnenhof

"Egon Werdin" in den Nachrichten