Eimear McBride

Eimear McBride (geboren 1976 in Liverpool) ist eine irisch-britische Schriftstellerin. Ihr Debütroman erhielt bislang fünf Literaturpreise allein im englischsprachigen Raum, wurde in mehrere Sprachen übersetzt und für mehr als 20 Länder lizenziert.



Leben




McBride wurde 1976 als Tochter nordirischer Eltern in Liverpool geboren; sie hat drei Brüder. 1976 zog die Familie nach Tubbercurry im irischen County Sligo. Ihr Vater starb, als sie acht Jahre alt war, und 1991 zog die Mutter mit den Kindern nach Castlebar im westirischen County Mayo. Mit 17 Jahren zog sie 1994 nach London und studierte dort drei Jahre an der Schauspielschule The Drama Centre. Als 27-Jährige versuchte sie ihr in nur sechs Monaten entstandenes, fertiges Roman-Manuskript A Girl Is a Half-formed Thing bei verschiedenen Verlagen unterzubringen. Jahrelang war das erfolglos, denn obschon die Lektoren die sprachmächtigen und inhaltlichen Qualitäten lobten, scheute man das kommerzielle Risiko, sich mit derartig Grenzüberschreitendem auf den Markt zu wagen. Erst der unabhängige, kleine Verlag Galley Beggar Press aus Norwich brachte im Juni 2013 das Buch heraus. Der einsetzende Bestseller-Erfolg überforderte die Kapazitäten des Kleinverlags, so dass bereits im April 2014 eine lizenzierte Paperback-Ausgabe beim großen Londoner Faber & Faber Verlag herauskam.Die Jurorin Gaby Wood nannte das Buch "so linguistisch kühn, so formvollendet gekonnt und zugleich so herzaufwühlend stark" ("so linguistically daring, so formally skillful yet so heart-churningly strong"), dass ihr der Geoffrey Faber Memorial Prize 2013 zukommen müsse.Die Autorin, die 2013 den ersten Goldsmiths Prize gewann, wurde 2015 in die vierköpfige Jury des Literaturpreises berufen. Ihr Titel The Lesser Bohemians erreichte 2016 die Shortlist des Goldsmiths Prize.McBride ist verheiratet und lebt seit 2011 mit Mann und Tochter in Norwich.

mehr zu "Eimear McBride" in der Wikipedia: Eimear McBride

Leider keine Ereignisse zu "Eimear McBride"

"Eimear McBride" in den Nachrichten