El Capitan (Kalifornien)

El Capitan ist ein markanter Felsvorsprung im Yosemite-Nationalpark im US-Bundesstaat Kalifornien. Seine teilweise senkrecht abfallenden Flanken erheben sich bis zu 1000 Meter über dem Yosemite-Tal, an dessen Nordseite er liegt. Der höchste Punkt des Felsens befindet sich auf 2307 Meter über dem Meeresspiegel. Durch seine Abmessungen ist El Capitan eine auffällige Landmarke im Yosemite-Tal. Er gilt als eines der Wahrzeichen des Nationalparks. Seine Felswände machen ihn zu einem Anziehungspunkt für Freikletterer.

mehr zu "El Capitan (Kalifornien)" in der Wikipedia: El Capitan (Kalifornien)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Todd Skinner stirbt. Todd Skinner war ein US-amerikanischer Freikletterer aus dem US-Staat Wyoming. In der Kletterszene wurde er vor allen Dingen durch die erste freie Begehung der Route Salathe am El Capitan in den achtziger Jahren bekannt. Nach eigenen Angaben absolvierte der Extremkletterer über 300 Erstbesteigungen in 26 Ländern in den höchsten Schwierigkeitsgraden.
thumbnail
Geboren: Lynn Hill wird in Detroit geboren. Lynn Hill ist eine US-amerikanische Kletterin. Berühmt wurde sie in den 1980er-Jahren, als sie zu den weltbesten Sportkletterern überhaupt gehörte. Spätestens seitdem sie als erster Mensch die Route „The Nose“ am El Capitan im Yosemite-Nationalpark frei klettern konnte, zählt sie zu den besten und bekanntesten Sportkletterern.
thumbnail
Geboren: Todd Skinner wird in Pinedale, Wyoming geboren. Todd Skinner war ein US-amerikanischer Freikletterer aus dem US-Staat Wyoming. In der Kletterszene wurde er vor allen Dingen durch die erste freie Begehung der Route Salathe am El Capitan in den achtziger Jahren bekannt. Nach eigenen Angaben absolvierte der Extremkletterer über 300 Erstbesteigungen in 26 Ländern in den höchsten Schwierigkeitsgraden.

Besondere alpinistische Leistung > Erstbegehungen

1961

thumbnail
„Salathé Wall“, El Capitan, Yosemite (damals schwierigste Bigwall-Route im „Grad VI“). (Royal Robbins (Bergsteiger))

Geschichte

1966

thumbnail
Michael Pelkey und Brian Lee Schubert springen vom El Capitan, einer Felswand im Yosemite-Nationalpark. (Base-Jumping)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1968

alpinistische Erfolge:
thumbnail
El Capitan, "The Nose" 1. freie Begehung der "Stove leg cracks", 1. Begehung in 2 Tagen VI (Jim Bridwell)

Tourenliste

1999

thumbnail
YosemiteEl Capitan; Die Route The Nose (Ines Papert)

Tagesgeschehen

thumbnail
Yosemite-Nationalpark/Vereinigte Staaten: Bei einem illegalen Protestsprung gegen ein Verbot von Basejumps am El Capitan strirbt die Stuntfrau Jan Davis.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2000

Fotografie und Film:
thumbnail
Erstes eigenes Video über die Bigwall-Kletterei der Route Mescalito am El Capitan (Produzent und Kamera). Dieser Film gewann den Preis des Italienischen Olympia-Komitees am Internationalen Berg- und Abenteuerfilmfestival von Trient, Italien, und kam in das Finale des Banff Mountainfilm Festival in Kanada. (Thomas Ulrich (Abenteurer))

Bedeutende Felsfahrten

2008

thumbnail
The Nose an der Südostkante des El Capitan mit Peter Wurzer (Peter Ortner (Bergsteiger))

"El Capitan (Kalifornien)" in den Nachrichten