Elaine Sturtevant

Elaine Sturtevant, Geburtsname: Horan: (* 23. August 1924 in Lakewood, Ohio; † 7. Mai 2014 in Paris) war eine US-amerikanische Künstlerin, die zu den Künstlern der Appropriation Art gezählt wird.



Leben und Werk




Nach ihrem Umzug nach New York City zu Beginn der 1960er Jahre begann Sturtevant 1965 als Malerin, Bildhauerin und Objektkünstlerin Werke zeitgenössischer Künstler zu kopieren, die den Originalen detailgenau gleichen. Somit stellte sie das Konzept der künstlerischen Originalität auf den Kopf, indem sie kein einziges Originalwerk herstellte.Zu Beginn ihrer Tätigkeit als Appropriation-Künstlerin konzentrierte Sturtevant sich auf US-amerikanische Künstler wie Roy Lichtenstein, Jasper Johns oder Andy Warhol, ging dann jedoch dazu über, Kopien von Werken europäischer Künstler wie Joseph Beuys oder Marcel Duchamp zu fertigen. Seit Beginn der 1980er Jahre beschäftigte sie sich mit Werken der nächsten Künstlergeneration wie zum Beispiel Anselm Kiefer oder Félix González-Torres.Sturtevant benutzte verschiedene künstlerische Ausdrucksmittel wie Malerei, Bildhauerei, Fotografie und Film, um die Kopien anzufertigen. Die Kritiker sind sich bis heute nicht einig, wie die Künstlerin das Gespür erwarb, welche Kunstrichtungen in den jeweiligen Perioden erfolgreich sein werden, da die Originale der kopierten Werke heute jeweils als zeittypisch betrachtet werden.

mehr zu "Elaine Sturtevant" in der Wikipedia: Elaine Sturtevant

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2013

Ehrung:
thumbnail
Kurt-Schwitters-Preis der Niedersächsischen Sparkassenstiftung, Hannover.

2011

Ehrung:
thumbnail
Goldener Löwe bei der 54. Biennale di Venezia.

Kunst & Kultur

2014

Einzelausstellung:
thumbnail
STURTEVANT: NUMBER EIGHT, Julia-Stoschek-Collection, Düsseldorf.

2013

Einzelausstellung:
thumbnail
Sturtevant: The House of Horrors, Sprengel Museum, Hannover, danach Musée d’art moderne de la Ville de Paris.

2013

Einzelausstellung:
thumbnail
Sturtevant: The House of Horrors, Sprengel Museum, Hannover, danach Musée d'art moderne dela ville de Paris.

2013

Einzelausstellung:
thumbnail
Sturtevant: Leaps Jumps and Bumps, Serpentine Gallery, London.

2012

Einzelausstellung:
thumbnail
Moderna Museet Malmö.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Elaine Sturtevant stirbt in Paris. Elaine Sturtevant, Geburtsname: Horan: war eine US-amerikanische Künstlerin, die zu den Künstlern der Appropriation Art gezählt wird.
Geboren:
thumbnail
Elaine Sturtevant wird in Lakewood, Ohio geboren. Elaine Sturtevant, Geburtsname: Horan: war eine US-amerikanische Künstlerin, die zu den Künstlern der Appropriation Art gezählt wird.

thumbnail
Elaine Sturtevant starb im Alter von 89 Jahren. Elaine Sturtevant wäre heute 92 Jahre alt. Elaine Sturtevant war im Sternzeichen Jungfrau geboren.

"Elaine Sturtevant" in den Nachrichten