Elfie Mayerhofer

Elfie Mayerhofer, in einigen Filmvorspännen auch aufgeführt als Meyerhofer, gesch. Lauterbach, verh. Berreßem (* 15. März 1917[A 1] in Maribor; † 28. Dezember 1992 in Maria Enzersdorf, Niederösterreich) war eine österreichische Filmschauspielerin und Opernsängerin (Sopran). Ob ihrer Stimme erhielt sie durch Presse und Publikum den Beinamen die Wiener Nachtigall.

mehr zu "Elfie Mayerhofer" in der Wikipedia: Elfie Mayerhofer

Rundfunk, Film & Fernsehen

1968

Film:
thumbnail
Die Landstreicher

1960

Film:
thumbnail
Madame Pompadour

1950

Film:
thumbnail
Küssen ist keine Sünd

1950

Film:
thumbnail
Geliebter Lügner

1949

Film:
thumbnail
Höllische Liebe

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Elfie Mayerhofer stirbt in Maria Enzersdorf, Niederösterreich. Elfie Maierhofer, in einigen Filmvorspännen auch aufgeführt als Meyerhofer, gesch. Lauterbach, verh. Berreßem war eine österreichische Filmschauspielerin und Opernsängerin (Sopran). Ob ihrer Stimme erhielt sie durch Presse und Publikum den Beinamen die Wiener Nachtigall.
thumbnail
Geboren: Elfie Mayerhofer wird in Maribor geboren. Elfie Maierhofer, in einigen Filmvorspännen auch aufgeführt als Meyerhofer, (gesch. Lauterbach, verh. Berreßem), war eine österreichische Filmschauspielerin und Sängerin. Ob ihrer Stimme erhielt sie durch Presse und Publikum den Beinamen die Wiener Nachtigall.

thumbnail
Elfie Mayerhofer starb im Alter von 75 Jahren. Elfie Mayerhofer wäre heute 100 Jahre alt. Elfie Mayerhofer war im Sternzeichen Fische geboren.

"Elfie Mayerhofer" in den Nachrichten