Elis

Elis (altgriechischἮλις, dorischἎλιςÁlis, eleischer Dialekt ϜάλιςWális; Bedeutung wahrscheinlich Tal, siehe mykenisch e-nwa-ri-jo [= *en-walios]) ist eine historische griechische Landschaft auf der nordwestlichen Peloponnes. Die Einwohner werden Eleier genannt.

Das antike Elis mit der gleichnamigen Hauptstadt hatte im Altertum die Aufsicht über die Olympischen Spiele, hier trainierten die Athleten, bevor sie in Olympia zum Wettkampf antraten.

mehr zu "Elis" in der Wikipedia: Elis

Ereignisse

271 v. Chr.

thumbnail
Aristotimos, Tyrann von Elis, wird gestürzt und ermordet.

Europa

218 v. Chr.

Östliches Mittelmeer:
thumbnail
Philipp V., König von Makedonien, fällt in das mit dem Aitolischen Bund verbündete Elis ein, erobert und annektiert das benachbarte Triphylien. Er attackiert die Insel Kephallenia und rückt schließlich in Aitolien ein, wo er die Festung Thermos erobert und verwüstet.

Geboren & Gestorben

1900

Geboren:
thumbnail
Ioannis Paraskevopoulos wird in Lavda/ Präfektur Elis geboren. Ioannis Paraskevopoulos war ein griechischer Politiker und zweimal kurzzeitig Premierminister.

Sport

364 v. Chr.

thumbnail
Während des Pentathlon in Olympia kommt es zu einem bewaffneten Überfall eliatischer Truppen.

Politik & Weltgeschehen

314 v. Chr.

thumbnail
Reich Alexanders des Großen: Kassander belagert die Stadt Kyllene (in Elis), muss die Belagerung aber aufgeben, nachdem Aristodemos, Feldherr des Antigonos, der Stadt zu Hilfe kommt. Auch aus dem nahen achäischen Dyme, wo er eine makedonische Garnison stationiert hatte, wird Kassander von Aristodemos vertrieben, der auch Patras befreit. Sikyon wird dagegen von Kassanders Feldherr Alexander, nach dessen Ermordung von Alexanders Frau Kratesipolis gehalten.

332 v. Chr.

thumbnail
Alexanderzug & -reich: Während des thrakischen Aufstands beginnt auch Sparta, der einzige griechische Staat, der sich nicht dem Korinthischen Bund angeschlossen hatte, eine Erhebung gegen die Makedonier. Dem spartanischen König Agis III. gelingt es, Kreta zu besetzen und Elis, sowie die meisten Städte Arkadiens und Achaias als Bündnispartner zu gewinnen.

"Elis" in den Nachrichten