Elisabeth von Spanien

Elisabeth von Spanien, in der Geschichtsschreibung auch Isabella genannt, im Spanischen und PortugiesischenIsabel de Aragón y Castilla oder Isabel de Trastámara y Trastámara (* 2. Oktober 1470 in Dueñas; † 23. August 1498 in Saragossa) war eine Prinzessin von Spanien und von 1495 bis zu ihrem Tod Titularkönigin von Portugal.

mehr zu "Elisabeth von Spanien" in der Wikipedia: Elisabeth von Spanien

Politik & Weltgeschehen

1497

thumbnail
König Manuel I., der Glückliche, von Portugal heiratet die Infantin Elisabeth von Spanien.

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Elisabeth von Spanien stirbt in Saragossa. Elisabeth von Spanien, in der Geschichtsschreibung auch Isabella genannt, im Spanischen und Portugiesischen Isabel de Aragón y Castilla oder Isabel de Trastámara y Trastámara war eine Prinzessin von Spanien und von 1495 bis zu ihrem Tod Titularkönigin von Portugal.
thumbnail
Geboren: Elisabeth von Spanien wird in Dueñas geboren. Elisabeth von Spanien, in der Geschichtsschreibung auch Isabella genannt, im Spanischen und Portugiesischen Isabel de Aragón y Castilla oder Isabel de Trastámara y Trastámara war eine Prinzessin von Spanien und von 1495 bis zu ihrem Tod Titularkönigin von Portugal.

thumbnail
Elisabeth von Spanien starb im Alter von 27 Jahren. Elisabeth von Spanien war im Sternzeichen Waage geboren.

"Elisabeth von Spanien" in den Nachrichten