Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Elizabeth Bowes-Lyon stirbt in London als Elizabeth Angela Marguerite Bowes-Lyon, † 30. März 2002 in Windsor. Elizabeth Bowes-Lyon, Queen Elizabeth war als Gemahlin König Georgs?VI. von 1923 bis 1936 Herzogin von York, von 1936 bis 1952 Königin von Großbritannien und Nordirland und bis 1948 Kaiserin von Indien. Sie war die Mutter von Königin Elisabeth II. und deren jüngerer Schwester Prinzessin Margaret.
thumbnail
Geboren: Elizabeth Bowes-Lyon wird in London geboren. Elizabeth Bowes-Lyon, Queen Elizabeth (geboren als The Honourable Elizabeth Angela Marguerite Bowes-Lyon, 1923–1936 HRH The Duchess of York) war die Gemahlin König Georgs?VI. und somit als Queen Elizabeth offiziell Queen Consort von Großbritannien und Nordirland sowie Empress Consort an der Seite des Kaisers von Indien. Sie war die Mutter von Königin Elisabeth II. und deren jüngerer Schwester Prinzessin Margaret.

thumbnail
Elizabeth Bowes-Lyon war im Sternzeichen Löwe geboren.

Gesellschaft & Soziales

Gesellschaft:
thumbnail
Der britische König Georg VI. heiratet Elizabeth Bowes-Lyon. Nach dem Tod ihres Gatten im Jahr 1952 genießt sie als Queen Mum im Volk auch weiterhin große Sympathie.

"Elizabeth Bowes-Lyon" in den Nachrichten