Elizabeth I

Elizabeth I ist eine zweiteilige Fernsehproduktion des Britischen Senders Channel 4 (in Zusammenarbeit mit HBO) aus dem Jahr 2005. Die Hauptrollen spielen Helen Mirren und Jeremy Irons. Der erste Teil der Produktion handelt von den Heiratsverhandlungen mit dem Herzog von Alençon sowie dem Konflikt mit Maria Stuart. In Teil 2 dreht sich die Geschichte vor allem um die sogenannte Essex-Verschwörung. Der Zweiteiler wurde mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet, darunter neun Emmys, unter anderem für Helen Mirren und Jeremy Irons. Auch bei den Golden Globe Awards 2007 und den Screen Actors Guild Awards 2007 wurde die Produktion mit mehreren Nominierungen bedacht.

mehr zu "Elizabeth I" in der Wikipedia: Elizabeth I

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Tom Hooper wird in London geboren. Thomas George „Tom“ Hooper ist ein britischer Film- und Fernsehregisseur. Hooper arbeitete zunächst im britischen Fernsehen, wo er vor allem als Regisseur von Historienfilmen auffiel. 2005 drehte er mit Helen Mirren den zweiteiligen Fernsehfilm Elizabeth I, für den er mit dem Emmy Award als bester Regisseur eines Fernsehfilms ausgezeichnet wurde. Elizabeth I sowie die 2008 veröffentlichte Miniserie John Adams erhielten zahlreiche Preise.

2000er-Jahre

Rundfunk, Film & Fernsehen

2005

thumbnail
Film: Elizabeth I als Lord Burghley (Ian McDiarmid)

2005

thumbnail
Film: Elizabeth I (Fernsehfilm) (Ewen Bremner)

2005

thumbnail
Film: Elizabeth I (Jeremy Irons)

2005

thumbnail
Film: Elizabeth I ist eine zweiteilige Fernsehproduktion des Britischen Senders Channel 4 (in Zusammenarbeit mit HBO) aus dem Jahr 2005. Die Hauptrollen spielen Helen Mirren und Jeremy Irons. Der erste Teil der Produktion handelt von den Heiratsverhandlungen mit dem Herzog von Alençon sowie dem Konflikt mit Maria Stuart. In Teil 2 dreht sich die Geschichte vor allem um die sogenannte Essex-Verschwörung. Der Zweiteiler wurde mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet, darunter neun Emmys, unter anderem für Helen Mirren und Jeremy Irons. Auch bei den Golden Globe Awards 2007 und den Screen Actors Guild Awards 2007 wurde die Produktion mit mehreren Nominierungen bedacht.

Stab:
Regie: Tom Hooper
Drehbuch: Nigel Williams
Produktion: Barney Reisz
Musik: Robert Lane
Kamera: Dmitrij Gribanov, Larry Smith
Schnitt: Beverley Mills, Melanie Oliver

Besetzung: Helen Mirren, Jeremy Irons, Patrick Malahide, Ewen Bremner, Hugh Dancy, Barbara Flynn

2005

thumbnail
Film: Elizabeth I (Miniserie) (Toby Salaman)

"Elizabeth I" in den Nachrichten