Elliptische Galaxie

Eine elliptische Galaxie ist eine Galaxie, die sich von anderen Galaxienformen in der Hubble-Sequenz durch ihre gleichmäßige Lichtverteilung und das Fehlen auffälliger Strukturen wie in Spiralgalaxien unterscheidet. Elliptische Galaxien gehören zu den ältesten Sternpopulationen im Universum. Man geht inzwischen davon aus, dass sie schon verschiedene Verschmelzungs- und Wechselwirkungsprozesse mit anderen Galaxien hinter sich haben. Sie bestehen in der Regel aus alten Sternen und enthalten kaum interstellares Gas, da dieses bereits vor langer Zeit aufgebraucht wurde. Daher ist die Sternentstehungsrate sehr gering. Diese Galaxien sind umgeben von einer großen Anzahl von Kugelsternhaufen. Der Massebereich der elliptischen Galaxien beginnt bei kleinen Zwerggalaxien mit wenigen Millionen Sonnenmassen und erreicht bei zentralen Haufengalaxien Werte von bis zu mehreren Billionen Sonnenmassen. In einem Umkreis von ca. 30 Millionen Lichtjahren um die Milchstraße sind ca. 34 Prozent der Galaxien Spiralen, 13 Prozent Ellipsen und 53 Prozent irreguläre Galaxien und Zwerggalaxien.

mehr zu "Elliptische Galaxie" in der Wikipedia: Elliptische Galaxie

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Ernst Wilhelm Leberecht Tempel entdeckt im Sternbild Walfisch die elliptische GalaxieNGC 113.
thumbnail
Heinrich Louis d’Arrest entdeckt im Sternbild Fische die als NGC 326 katalogisierte elliptische Galaxie.
thumbnail
Heinrich Louis d’Arrest entdeckt die elliptische GalaxieNGC 4874 im Sternbild Haar der Berenike.
thumbnail
Im Rahmen seiner Untersuchung des Coma-Haufens findet der deutsch-dänische Astronom Heinrich Louis d’Arrest die elliptische GalaxieNGC 4884.
thumbnail
George Phillips Bond entdeckt im Sternbild Walfisch eine elliptische Galaxie, später als NGC 219 katalogisiert.

Geboren & Gestorben

1949

Geboren:
thumbnail
Robert Earl Jackson wird geboren. Robert Earl Jackson ist ein US-amerikanischer Astronom, der zusammen mit Sandra Moore Faber im Jahre 1976 die Faber-Jackson-Relation entdeckte. Die Faber-Jackson-Relation ist ein experimentell beobachteter Zusammenhang zwischen der Leuchtkraft und der Geschwindigkeitsdispersion in elliptischen Galaxien.

"Elliptische Galaxie" in den Nachrichten