Elmer Bernstein

Elmer Bernstein (* 4. April 1922 in New York City; † 18. August 2004 in Ojai, Kalifornien) war ein oscarprämierter US-amerikanischer Filmmusik-Komponist und Vater des Komponisten Peter Bernstein und des Drehbuchautors Gregory Bernstein.

mehr zu "Elmer Bernstein" in der Wikipedia: Elmer Bernstein

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1999

Werk:
thumbnail
Rising Star (Introducing Dorothy Dandridge)

1993

Werk:
thumbnail
Das zweite Gesicht (The Good Son)

1993

Werk:
thumbnail
Zeit der Unschuld (The Age of Innocence)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2003

Ehrung:
thumbnail
für Dem Himmel so fern (Far from Heaven)

2001

Ehrung:
thumbnail
bekam der den Preis des World Soundtrack Awards für sein Lebenswerk

2001

Ehrung:
thumbnail
zeichneten ihn die Kritiker des National Board of Review mit dem Preis fürs Lebenswerk aufgrund für seine exzellenten Filmmusikkompositionen

1994

Ehrung:
thumbnail
für Zeit der Unschuld (The Age of Innocence)

1984

Ehrung:
thumbnail
(Beste Filmmusik und Beste Titelmusik) für Die Glücksritter (Trading Places)

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Elmer Bernstein stirbt in Ojai, Kalifornien. Elmer Bernstein war ein oscarprämierter US-amerikanischer Filmmusik-Komponist und Vater des Komponisten Peter Bernstein und des Drehbuchautoren Gregory Bernstein.
Geboren:
thumbnail
Elmer Bernstein wird in New York City geboren. Elmer Bernstein war ein oscarprämierter US-amerikanischer Filmmusik-Komponist und Vater des Komponisten Peter Bernstein und des Drehbuchautoren Gregory Bernstein.

thumbnail
Elmer Bernstein starb im Alter von 82 Jahren. Elmer Bernstein wäre heute 96 Jahre alt. Elmer Bernstein war im Sternzeichen Widder geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2002

thumbnail
Film: Dem Himmel so fern ist ein Spielfilm des US-amerikanischen Regisseurs Todd Haynes aus dem Jahr 2002. Das Melodram basiert auf einem Original-Drehbuch von Haynes und wurde u. a. von den Filmstudios John Wells Productions, Killer Films, Section Eight Ltd., TF1 International und USA Films produziert.

Stab:
Regie: Todd Haynes
Drehbuch: Todd Haynes
Produktion: Jody Patton und Christine Vachon
Musik: Elmer Bernstein
Kamera: Edward Lachman
Schnitt: James Lyons

Besetzung: Julianne Moore, Dennis Quaid, Dennis Haysbert, Patricia Clarkson, Viola Davis, James Rebhorn, Jordan Puryear, Lindsay Andretta

2000

thumbnail
Film: Glauben ist alles! ist eine Komödie aus dem Jahr 2000 mit romantischen und religiösen Zügen. Hauptdarsteller sind Edward Norton, Ben Stiller und Jenna Elfman. Premierendatum war für Deutschland am 20. Juli 2000, für die Schweiz am 24. August 2000.

Stab:
Regie: Edward Norton
Drehbuch: Stuart Blumberg
Produktion: Edward Norton
Musik: Elmer Bernstein
Kamera: Anastas N. Michos
Schnitt: Malcolm Campbell

Besetzung: Edward Norton, Ben Stiller, Jenna Elfman, Eli Wallach, Anne Bancroft, Ron Rifkin, Miloš Forman, Holland Taylor, Rena Sofer, Ken Leung, Lisa Edelstein

1999

thumbnail
Film: Wild Wild West ist eine US-amerikanische Steampunk-Western-Action-Komödie, die 1999 unter der Regie von Barry Sonnenfeld entstand, der bereits bei Men in Black Regie führte. Die Grundidee dazu entstammt der US-amerikanischen Fernsehserie Verrückter wilder Westen aus den 1960ern.

Stab:
Regie: Barry Sonnenfeld
Drehbuch: Jim Thomas John Thomas S. S. Wilson Brent Maddock Jeffrey Price Peter S. Seaman
Produktion: Jon Peters Barry Sonnenfeld
Musik: Elmer Bernstein
Kamera: Michael Ballhaus
Schnitt: Jim Miller

Besetzung: Will Smith, Kevin Kline, Kenneth Branagh, Salma Hayek, M. Emmet Walsh, Ted Levine, Frederique van der Wal, Musetta Vander, Sofia Eng, Bai Ling, Garcelle Beauvais, Rodney A. Grant, Buck Taylor

1998

thumbnail
Film: Im Zwielicht (Originaltitel: Twilight) ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 1998 von Regisseur Robert Benton, der gemeinsam mit Richard Russo auch das Drehbuch schrieb. Die Hauptrolle spielte Paul Newman.

Stab:
Regie: Robert Benton
Drehbuch: Robert Benton, Richard Russo
Produktion: Arlene Donovan, Scott Rudin
Musik: Elmer Bernstein
Kamera: Piotr Sobociński
Schnitt: Carol Littleton

Besetzung: Paul Newman, Susan Sarandon, Gene Hackman, Reese Witherspoon, Stockard Channing, James Garner, Giancarlo Esposito, Liev Schreiber, Margo Martindale, John Spencer, M. Emmet Walsh

1997

thumbnail
Film: Der Regenmacher ist ein Film von Francis Ford Coppola aus dem Jahr 1997, der auf dem gleichnamigen Roman von John Grisham basiert. Die Hauptrolle ist mit Matt Damon besetzt.

Stab:
Regie: Francis Ford Coppola
Drehbuch: Francis Ford Coppola
Michael Herr
Produktion: Michael Douglas
Fred Fuchs
Steven Reuther
Musik: Elmer Bernstein
Kamera: John Toll
Schnitt: Barry Malkin,
Melissa Kent

Besetzung: Matt Damon, Danny DeVito, Danny Glover, Claire Danes, Jon Voight, Mary Kay Place, Dean Stockwell, Teresa Wright, Roy Scheider, Mickey Rourke, Virginia Madsen, Andrew Shue, Randy Travis

"Elmer Bernstein" in den Nachrichten