Eltville am Rhein

Eltville am Rhein [ˈɛltvɪlə] (von Alta Villa, lat. = „Hoher Hof, höher gelegene Stadt“, verschliffen zu Eldeville, Elfeld und später zu Eltville) ist die größte Stadt im Rheingau, Rheingau-Taunus-Kreis in Hessen, Deutschland.

Sie liegt im Bestimmten AnbaugebietRheingau und nennt sich Wein-, Sekt- und Rosenstadt und seit 2006 zudem Gutenbergstadt, womit sie die meisten Städtetitel Deutschlands trägt.

mehr zu "Eltville am Rhein" in der Wikipedia: Eltville am Rhein

Politik & Weltgeschehen

1994

Politik > Bürgermeister:
thumbnail
1994 bis 2006: Bernhard Hoffmann

1988

Politik > Bürgermeister:
thumbnail
1988 bis 1994: Bernd Knauf (CDU)

1958

Politik > Bürgermeister:
thumbnail
1958 bis 1988: Josef Hölzer (CDU)

1952

Politik > Bürgermeister:
thumbnail
1952 bis 1958: Hans Bertram

1946

Politik > Bürgermeister:
thumbnail
1946 bis 1952: Edmund Pnischeck

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Jakob von und zu Eltz stirbt in Eltville am Rhein, Hessen. Johann Jakob Graf zu Eltz war ein deutscher Winzer, Dozent für Weinrecht und Weinwirtschaft. Er war Gesandter für den Malteserorden in Deutschland und war Abgeordneter im Kroatischen Parlament. Er übte einige Ehrenämter in höherer Position aus.
thumbnail
Gestorben: Karl Rolf Seufert stirbt in Eltville am Rhein. Karl Rolf Seufert war ein deutscher Schriftsteller.
thumbnail
Gestorben: Erich Kapitzke stirbt in Eltville am Rhein. Erich Kapitzke war ein deutscher Umweltaktivist. Er war Gründer und Sprecher der ersten bundesdeutschen Bürgerinitiative.
thumbnail
Gestorben: Julius Koch (Önologe) stirbt in Eltville am Rhein. Julius Koch war ein deutscher Önologe und Lebensmittelchemiker.
thumbnail
Gestorben: Günther Bartels stirbt in Eltville am Rhein. Günther Bartels war ein deutscher Motorradrennfahrer.

Geschichte > Historische Namensformen

1812

thumbnail
Eltville

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1815

Gründung:
thumbnail
Vitos Rheingau (früher Zentrum für Soziale Psychiatrie Rheinblick) ist eine Einrichtung des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen in Eltville am Rhein, die auf eine 1815 im Kloster Eberbach eröffnete Irrenanstalt zurückgeht. Das Unternehmen ist Teil der, zunächst unter dem Namen LWV-Gesundheitsmanagement GmbH, am 1. Januar 2008 gegründeten Holding Vitos GmbH.

1332

Stadtgründung:
thumbnail
1332Eltville

Persönlichkeiten > Söhne und Töchter der Stadt

1980

thumbnail
Heinrich Köppler (1925–1980), deutscher Politiker (CDU), Kandidat bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen

"Eltville am Rhein" in den Nachrichten