Emil Schulz

Emil Schulz (* 25. Mai 1938 in Kaiserslautern; † 22. März 2010 ebenda) war ein deutscher Boxer. Sein größter Erfolg war der Gewinn der Silbermedaille bei den Olympischen Spielen 1964 in Tokio im Mittelgewicht.

mehr zu "Emil Schulz" in der Wikipedia: Emil Schulz

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Emil Schulz wird in Kaiserslautern geboren. Emil Schulz war ein deutscher Boxer. Sein größter Erfolg war der Gewinn der Silbermedaille bei den Olympischen Spielen 1964 in Tokio im Mittelgewicht.

thumbnail
Emil Schulz war im Sternzeichen Zwilling geboren.

Sport

1964

Deutsche Meisterschaften mit Emil Schulz (Finalergebnisse):
thumbnail
in München, Punktsieger über Ewald Wichert

1964

Länderkämpfe von Emil Schulz:
thumbnail
in Münster, BRD gegen England, K.o.-Sieger 1. Runde über A. Moore

1964

Länderkämpfe von Emil Schulz:
thumbnail
in Bukarest, Rumänien gegen BRD, Punktsieger über Ion Monea

1964

Länderkämpfe von Emil Schulz:
thumbnail
in Münster, BRD gegen England, KO-Sieger 1. Runde über A. Moore

1964

Länderkämpfe von Emil Schulz:
thumbnail
in Stuttgart, BRD gegen Polen, unentschieden gegen Lucjan Slowakiewicz

"Emil Schulz" in den Nachrichten