Enid Blyton

Enid Mary Blyton (* 11. August 1897 in Dulwich, London Borough of Southwark; † 28. November 1968 ebenda) war eine englische Schriftstellerin.

Bis heute ist sie mit ca. 700 Werken und über 600 Millionen verkauften Büchern international eine der kommerziell erfolgreichsten Jugendbuchautorinnen. Sie steht an dritter Stelle der am meisten übersetzten Autoren ihres Landes. Ihre Bücher wurden in über 40 Sprachen übertragen. Zu den Werken Enid Blytons zählen die Buchreihen Fünf Freunde, Die schwarze Sieben, Hanni und Nanni, Dolly, Geheimnis um, Rätsel um und die Abenteuer-Serie.

mehr zu "Enid Blyton" in der Wikipedia: Enid Blyton

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Enid Blyton stirbt in Dulwich, London Borough of Southwark. Enid Mary Blyton war eine der bekanntesten Kinderbuchautorinnen des 20. Jahrhunderts. Sie schrieb mehr als 750 Bücher und über 10.000 Kurzgeschichten. Bis heute ist Enid Blyton mit über 600 Millionen verkauften Büchern international eine der kommerziell erfolgreichsten Jugendbuchautorinnen. Ihre Bücher wurden in über 100 Sprachen übersetzt.
thumbnail
Geboren: Enid Blyton wird in Dulwich, London Borough of Southwark geboren. Enid Mary Blyton war eine der bekanntesten Kinderbuchautorinnen des 20. Jahrhunderts. Sie schrieb mehr als 750 Bücher und über 10.000 Kurzgeschichten. Bis heute ist Enid Blyton mit über 600 Millionen verkauften Büchern international eine der kommerziell erfolgreichsten Jugendbuchautorinnen. Ihre Bücher wurden in über 100 Sprachen übersetzt.

thumbnail
Enid Blyton starb im Alter von 71 Jahren. Enid Blyton war im Sternzeichen Löwe geboren.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1998

Werk > Einzelne Titel/Geschichts-Sammelbände:
thumbnail
Mehr lustige Vorlesegeschichten (Geschichten erschienen im Original in den Sammelbänden Mr. Meddle’s Mischief (1940); Mr. Meddle’s Muddles (1950); Merry Mister Meddle (1954))

1998

Werk > Einzelne Titel/Geschichts-Sammelbände:
thumbnail
Unheimliche Verfolgung – Fünf spannende Geschichten (The Secret Door And Other Stories)

1998

Werk > Einzelne Titel/Geschichts-Sammelbände:
thumbnail
Der unheimliche Zauberer (Big-Eye The Enchanter )

1989

Werk > Einzelne Titel/Geschichts-Sammelbände:
thumbnail
Der Turm im Ho-Ho-Wald (The Tower In Ho-Ho Wood And Other Stories )

1989

Werk > Einzelne Titel/Geschichts-Sammelbände:
thumbnail
Der seltsame Regenschirm (The Strange Umbrella And Other Stories )

Rundfunk, Film & Fernsehen

2013

thumbnail
Film: Fünf Freunde 2 ist ein deutscher Spielfilm aus dem Jahre 2013 und die Fortsetzung von Fünf Freunde. Als Drehbuchvorlage diente die Kinderbuchserie Fünf Freunde von Enid Blyton. Deutscher Kinostart war am 31. Januar 2013.

Stab:
Regie: Mike Marzuk
Drehbuch: Peer Klehmet Sebastian Wehlings
Produktion: Ewa Karlström Andreas Ulmke-Smeaton
Musik: Wolfram de Marco
Kamera: Bernhard Jasper
Schnitt: Tobias Haas

Besetzung: Valeria Eisenbart, Quirin Oettl, Justus Schlingensiepen, Neele Marie Nickel, Kristo Ferkic, Oliver Korittke, Stefan Konarske, Peter Lohmeyer, Ron Matz

2012

thumbnail
Film: Fünf Freunde ist ein deutscher Spielfilm aus dem Jahre 2012. Als Drehbuchvorlage diente der Band Fünf Freunde auf der Felseninsel aus der Kinderbuchserie Fünf Freunde von Enid Blyton, welcher jedoch weitgehend erweitert und umgearbeitet wurde, so dass im Grunde eine neue Geschichte entstand. Die Regie führte Mike Marzuk. Deutscher Kinostart war der 26. Januar 2012.

Stab:
Regie: Mike Marzuk
Drehbuch: Peer Klehmet und Sebastian Wehlings nach Vorlagen von Enid Blyton
Produktion: Andreas Ulmke-Smeaton und Ewa Karlström (SamFilm )
Musik: Wolfram de Marco
Kamera: Bernhard Jasper
Schnitt: Tobias Haas

Besetzung: Valeria Eisenbart, Quirin Oettl, Justus Schlingensiepen, Neele Marie Nickel, Armin Rohde, Johann von Bülow, Anja Kling, Michael Fitz, Anatole Taubman, Anna Böttcher, Elyas M’Barek, Alwara Höfels

2012

thumbnail
Film: Hanni & Nanni 2 ist der Nachfolger des Kinofilmes Hanni & Nanni. Er basiert auf Enid Blytons bekannter Kinderbuchreihe Hanni und Nanni.

Stab:
Regie: Julia von Heinz
Drehbuch: Jane Ainscough
Christoph Silber
Produktion: Hermann Florin Nico Hofmann
Jürgen Schuster
Gesa Tönnesen
Musik: Alexander Geringas
Kamera: Felix Poplawsky
Schnitt: Florian Miosge
Andreas Radtke

Besetzung: Jana Münster, Sophia Münster, Heino Ferch, Suzanne von Borsody, Anja Kling, Katharina Thalbach, Hannelore Elsner, Barbara Schöneberger, Luisa Spaniel, Sven Gielnik, Aleen Jana Kötter, Nele Guderian, Joyce Abou-Zeid, Carolin Kebekus, Martin Ontrop, Monika Manz

2010

thumbnail
Film: Hanni & Nanni ist eine 2010 unter der Regie von Christine Hartmann entstandene deutsche Jugendfilm-Komödie. Der Film basiert auf Enid Blytonsgleichnamiger Kinderbuchreihe.

Stab:
Regie: Christine Hartmann
Drehbuch: Katharina Reschke Jane Ainscough Bearbeitung:
Christine Hartmann
Produktion: Producerin: Gesa Tönnesen UFA Cinema: Nico Hofmann Jürgen Schuster Ariane Krampe Wolf Bauer Thomas Peter Friedl Feine Filme: Hermann Florin Emmo Lempert
Musik: Alexander Geringas Joachim Schlüter
Kamera: Alexander Fischerkoesen
Schnitt: Horst Reiter

Besetzung: Jana Münster, Sophia Münster, Hannelore Elsner, Heino Ferch, Suzanne von Borsody, Anja Kling, Katharina Thalbach, Oliver Pocher, Zoe Thurau, Aleen Jana Kötter, Lisa Vicari, Ricarda Zimmerer, Emilie Kundrun, Eva Haushofer, Davina Schmid, Sophia Thomalla, Monika Manz, Joram Voelklein, Franca Bolengo, Kevin Iannotta, Amina Heinemann, Sunnyi Melles, Maxine Göbel

2009

thumbnail
Film: Enid Blyton ist ein britischer Fernsehfilm von James Hawes, der im Herbst 2009 auf dem englischen Sender BBC Four Premiere gefeiert hat. Der Film handelt vom Leben der bekannten Kinderbuchautorin Enid Blyton. Schauspielerin Helena Bonham Carter spielt die Titelrolle.

Stab:
Regie: James Hawes
Drehbuch: Lindsay Shapero, Shelagh Stephenson
Produktion: Lee Morris
Musik: Nicholas Hooper
Kamera: Matt Gray
Schnitt: Richard Cox

Besetzung: Helena Bonham Carter, Matthew Macfadyen, Denis Lawson

"Enid Blyton" in den Nachrichten