Enniskillen

Enniskillen (irischInis Ceithleann) ist der Verwaltungssitz des County Fermanagh in Nordirland. Die Stadt liegt auf einer Insel, die die beiden Teile des Lough Erne trennt – den kleineren Upper Lough vom deutlich größeren Lower Lough. Der Kanal „Shannon-Erne Waterway“ stellt die Verbindung über 16 Schleusen zum Shannon her. Er wurde 1993 wieder eröffnet. In Enniskillen befindet sich auch der Hauptsitz der bi-nationalen Behörde Waterways Ireland und die Sankt-Macartin-Kathedrale des anglikanischen Bistums Clogher.

Mit 13.790 Einwohnern (2011) ist Enniskillen die größte Stadt und das wirtschaftliche Zentrum der Grafschaft. Beim Census 2001 waren 61,5 % der Einwohner katholisch und 36,3 % protestantisch.

mehr zu "Enniskillen" in der Wikipedia: Enniskillen

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Joan Trimble stirbt in Enniskillen, Nordirland. Joan Trimble war eine irische Komponistin und Pianistin.
thumbnail
Geboren: Kyle Lafferty wird in Enniskillen geboren. Kyle Joseph George Lafferty ist ein nordirischer Fußballspieler in Diensten des türkischen Erstligisten Çaykur Rizespor.
thumbnail
Geboren: Michael McGovern wird in Enniskillen geboren. Michael McGovern ist ein nordirischer Fußballtorhüter.
thumbnail
Gestorben: Robert George Grosvenor, 5. Duke of Westminster stirbt in Enniskillen. Robert George Grosvenor, 5. Duke of Westminster, TD, JP, DL, war ein britischer Soldat, Grundbesitzer, Geschäftsmann und Politiker. In den 1970er Jahren war er der reichste Mann Großbritanniens.
thumbnail
Geboren: Roy Carroll wird in Enniskillen geboren. Roy Carroll ist ein nordirischer Fußballtorhüter. Er steht zurzeit beim griechischen Meister Olympiakos Piräus in der griechischen Super League unter Vertrag.

Städtepartnerschaft

1958

thumbnail
Deutschland Bielefeld (ursprünglich mit dem Stadtbezirk Bielefeld-Brackwede), Nordrhein-Westfalen, Deutschland, seit

"Enniskillen" in den Nachrichten