Erkenntnistheorie

Die Erkenntnistheorie (auch Epistemologie oder Gnoseologie) ist ein Hauptgebiet der Philosophie, das die Fragen nach den Voraussetzungen für Erkenntnis, dem Zustandekommen von Wissen und anderer Formen von Überzeugungen umfasst. Dabei wird auch untersucht, was Gewissheit und Rechtfertigung ausmacht und welche Art von Zweifel an welcher Art von Überzeugungen objektiv bestehen kann.

mehr zu "Erkenntnistheorie" in der Wikipedia: Erkenntnistheorie

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Fred Dretske stirbt. Frederick Irwin Dretske war ein US-amerikanischer Philosoph, der an der Duke University in North Carolina lehrte. Seine Hauptarbeitsgebiete sind die Erkenntnistheorie und die Philosophie des Geistes.
thumbnail
Gestorben: Dieter Wittich stirbt in Strausberg. Dieter Wittich war deutscher erkenntnistheoretischer Philosoph, der sich von einer marxistisch-leninistischen Position aus mit Erkenntnistheorie befasste.
thumbnail
Gestorben: Ernst von Glasersfeld stirbt in Leverett, Franklin County, Massachusetts. Ernst von Glasersfeld war ein irisch-US-amerikanischer Philosoph, Kommunikationswissenschaftler und gilt mit Heinz von Foerster als Begründer des Radikalen Konstruktivismus. Sein Lebensweg beschreibt die Entwicklung dieser Erkenntnistheorie.
thumbnail
Gestorben: Jay Rosenberg stirbt in Chapel Hill, Orange County, North Carolina. Jay Frank Rosenberg war ein US-amerikanischer Philosoph. Seine Hauptarbeitsgebiete waren Sprachphilosophie, Philosophie des Geistes sowie Erkenntnistheorie. Besonders bekannt ist seine Einführung "Philosophieren: Ein Handbuch für Anfänger".
thumbnail
Gestorben: Peter Lipton stirbt in Cambridge. Peter Lipton war ein US-amerikanischer Wissenschaftstheoretiker. Neben verschiedenen Beiträgen zur Wissenschaftstheorie, zur Epistemologie und anderen philosophischen Disziplinen wurde Lipton besonders bekannt durch seine Ausarbeitungen zu Schlüssen auf die beste Erklärung.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1973

Werk:
thumbnail
Aggression und Gewissen. Grundlegung einer anthropologischen Erkenntnistheorie. (Leo Kofler)

1923

Werk:
thumbnail
Einführung in die Erkenntnistheorie, Wien? : W. Braumüller (Viktor Glondys)

1886

Werk > Der frühe Steiner:
thumbnail
zunächst die erkenntnistheoretischen Schriften Grundlinien einer Erkenntnistheorie der Goetheschen Weltanschauung und (Rudolf Steiner)

"Erkenntnistheorie" in den Nachrichten