Estoril


Estoril [ɨʃtuˈɾiɫ] ist eine Ortschaft und ehemalige Gemeinde (Freguesia) im Kreis (Concelho) von Cascais. Es ist ein Seebad an der Costa do Estoril, der Küste im Westen der portugiesischen Hauptstadt Lissabon, am Rand der Region Estremadura. Estoril gilt traditionell als Rückzugsort der reichen Oberschicht.

mehr zu "Estoril" in der Wikipedia: Estoril

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Giovanna von Savoyen stirbt in Estoril. Giovanna von Savoyen, in Bulgarien als Zariza Joana bekannt, war die Ehefrau des bulgarischen Zaren Boris III.. Sie wurde als drittes Kind des Königs Viktor Emanuel III. von Italien und der Königin Helene, geborene Prinzessin von Montenegro geboren.
thumbnail
Gestorben: Magda Lupescu stirbt in Estoril, Portugal. Magda Lupescu war die dritte, morganatische Ehefrau des rumänischen Königs Karl II.
thumbnail
Geboren: Aure Atika wird in Monte Estoril, Portugal geboren. Aure Atika ist eine französische Filmschauspielerin und Regisseurin.

1969

thumbnail
Geboren: Fernando Fragata wird in Estoril geboren. Fernando Fragata ist ein portugiesischer Filmregisseur.
thumbnail
Geboren: Carlos Barretto wird in Estoril als Carlos António Barreto de Andrade Amaro geboren. Carlos Barretto ist ein portugiesischer Musiker (Kontrabass, Komposition) des Creative Jazz, der auch als bildender Künstler tätig ist.

Bisher durchgeführte UNICA – Kongresse

1972

thumbnail
Estoril (Portugal) (Union Internationale du Cinéma)

Kunst & Kultur

1983

Einzelausstellung:
thumbnail
Galeria do Casino, Estoril (Francisco Simões)

"Estoril" in den Nachrichten