Eugen Jegorov

Evžen Jegorov, auch Eugen Jegorov, (* 9. Oktober 1937 in Prag; † 28. Dezember 1992 ebenda) war ein tschechischer Schauspieler und Jazzmusiker.

Jegorov spielte in den 1960er Jahren unter anderem im Modern Jazz Quintet, mit dem er auch im Reduta Jazz Club auftrat. Besonders durch seiner Rolle als Vater von Adam Bernau in der tschechoslowakischen TV-Serie die Die Besucher (1983) erlangte er Bekanntheit beim deutschen Publikum. Er hatte auch mehrere Auftritte in der Pan Tau-Serie, spiele Nebenrollen in Kinderserien wie Die Märchenbraut. In mehreren Filmen spielte er Saxophon oder Klarinette.

mehr zu "Eugen Jegorov" in der Wikipedia: Eugen Jegorov

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Eugen Jegorov stirbt in Prag. Evžen Jegorov, auch Eugen Jegorov, war ein tschechischer Schauspieler und Jazzmusiker.
Geboren:
thumbnail
Eugen Jegorov wird in Prag geboren. Evžen Jegorov, auch Eugen Jegorov, war ein tschechischer Schauspieler und Jazzmusiker.

thumbnail
Eugen Jegorov starb im Alter von 55 Jahren. Eugen Jegorov wäre heute 80 Jahre alt. Eugen Jegorov war im Sternzeichen Waage geboren.

"Eugen Jegorov" in den Nachrichten