Eugen von Mazenod

Karl Joseph Eugen von Mazenod OMI (Charles Joseph Eugène de Mazenod; * 1. August 1782 in Aix-en-Provence; † 21. Mai 1861 in Marseille) ist ein katholischer Heiliger, der die Missionskongregation der Oblaten der Unbefleckten Jungfrau Maria ins Leben rief.

mehr zu "Eugen von Mazenod" in der Wikipedia: Eugen von Mazenod

Religion

thumbnail
Papst Leo XII. erkennt die Regularkleriker der Oblaten an, die Eugen von Mazenod als missionierende Gemeinschaft gegründet hat.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Eugen von Mazenod stirbt in Marseille. Karl Joseph Eugen von Mazenod ist ein katholischer Heiliger, der die Missionskongregation der Oblaten (OMI) ins Leben rief.
Geboren:
thumbnail
Eugen von Mazenod wird in Aix-en-Provence geboren. Karl Joseph Eugen von Mazenod ist ein katholischer Heiliger, der die Missionskongregation der Oblaten (OMI) ins Leben rief.

thumbnail
Eugen von Mazenod starb im Alter von 78 Jahren. Eugen von Mazenod war im Sternzeichen Löwe geboren.

"Eugen von Mazenod" in den Nachrichten