Eugene Hütz

Eugene Hütz (* 31. Oktober 1972 in Kiew, bürgerlicher Name: russ/ukr. Евге́ний Алекса́ндрович Никола́ев, Jewgenij Alexandrowitsch Nikolajew) ist ein US-amerikanischer Musiker und Schauspieler mit russisch-ukrainischen Wurzeln.

Eugene Hütz wuchs in der Ukraine auf. Nach der Katastrophe von Tschernobyl emigrierten seine Eltern mit ihm in die Vereinigten Staaten nach Vermont. Später zog er nach New York, wo er den Mädchennamen seiner Mutter (Hütz) annahm und heute Sänger und Gitarrist der Gypsy-Punk-Band Gogol Bordello ist. Hütz trat in den Spielfilmen Alles ist erleuchtet, Kill Your Darlings und Kill Your Idols auf sowie in MadonnasFilth and Wisdom auf. Eugene Hütz ist außerdem DJ im New Yorker Club Mehanata.

mehr zu "Eugene Hütz" in der Wikipedia: Eugene Hütz

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Eugene Hütz wird in Kiew, bürgerlicher Name: russ/ukr. Евге́ний Алекса́ндрович Никола́ев, Jewgenij Alexandrowitsch Nikolajew geboren. Eugene Hütz ist ein ukrainischer Musiker und Schauspieler mit Roma-Abstammung.

thumbnail
Eugene Hütz ist heute 45 Jahre alt. Eugene Hütz ist im Sternzeichen Skorpion geboren.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2013

Veröffentlichungen > Musik:
thumbnail
Pura Vida Conspiracy

2010

Veröffentlichungen > Musik:
thumbnail
Trans-Continental Hustle

2009

Veröffentlichungen > Musik:
thumbnail
Live from Axis Mundi

2008

Veröffentlichungen > Film:
thumbnail
Filth and Wisdom

2008

Veröffentlichungen > Film:
thumbnail
The Pied Piper of Hutzovina

"Eugene Hütz" in den Nachrichten