Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Eugene Jolas stirbt in Paris. John George Eugene Jolas, auch Eugène Jolas, war ein US-amerikanischer Journalist und Dichter. In Paris gab er von 1927 bis 1938 das Literaturmagazin transition heraus.
Geboren:
thumbnail
Eugene Jolas wird in Union City, New Jersey geboren. John George Eugene Jolas, auch Eugène Jolas, war ein US-amerikanischer Journalist und Dichter. In Paris gab er von 1927 bis 1938 das Literaturmagazin transition heraus.

thumbnail
Eugene Jolas starb im Alter von 57 Jahren. Eugene Jolas war im Sternzeichen Skorpion geboren.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2009

Werk:
thumbnail
Klaus H. Kiefer, Rainer Rumold (Hrsg.): Eugene Jolas: Critical Writings, 1924-1951. Northwestern University Press, Evanston, Ill.

1948

Werk:
thumbnail
Chemins du monde: I. Fin de l'ère coloniale? II. Peuples et évolution. Editions de Clermont, Paris

1946

Werk:
thumbnail
Wanderpoem: Angelic Mythamorphosis of the City of London. Transition Press, Paris

1941

Werk:
thumbnail
Words from the Deluge. Erhältlich bei Gotham Book Mart, New York

1940

Werk:
thumbnail
Planets and Angels. Cornell College chapbooks, Mount Vernon, Iowa

"Eugene Jolas" in den Nachrichten