Euromünzen

Die Euromünzen sind die in derzeit 19 Ländern der Europäischen Union sowie den Nicht-EU-Staaten Andorra, Monaco, San Marino und Vatikanstadt in Umlauf gebrachten Münzen der gemeinsamen europäischen Währung Euro. Ein Euro wird unterteilt in 100 Cent; es gibt acht Nennwerte für Münzen.

Die Euromünzen wurden zusammen mit den Eurobanknoten ab dem 1. Januar 2002 eingeführt. Das Prägejahr der Münzen kann aber bis 1999 zurückgehen, also bis zu dem Jahr, in dem die Währung offiziell als Buchgeld eingeführt wurde.

mehr zu "Euromünzen" in der Wikipedia: Euromünzen

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Luc Luycx wird in Aalst geboren. Luc Luycx ist ein belgischer Designer von Münzen (Münzgestalter). Bekannt wurde er als Designer der europäisch einheitlichen Vorderseite der Euromünzen, die seine Initialen „LL“ tragen.

Kunst & Kultur

2013

Münzbilder und Gestaltungsleitlinien > Nationale Rückseite der Münzen > Gestaltungsleitlinien:
thumbnail
2-Euro-Münze
Deutschland

Musik

2013

Diskografie > Alben und EPs:
thumbnail
Darkness Unbound (Demonical)

"Euromünzen" in den Nachrichten