Europarecht

Das Europarecht ist das überstaatliche Recht in Europa.

Der Begriff gilt als Abbild „des begrifflichen Daches für mehrere rechtliche Ordnungen (Internationale Organisationen), die vielfältig miteinander verflochten sind“, und „zeitgeschichtlich/politisch ihrerseits – ebenso wie EG/EU – Bestandteil des europäischen Einigungswerkes sind“.

mehr zu "Europarecht" in der Wikipedia: Europarecht

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Werner Meng stirbt. Werner Meng war ein deutscher Rechtswissenschaftler. Er war von 1999 bis 2013 Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Völkerrecht und Europarecht an der Universität des Saarlandes sowie Direktor des Europa-Instituts dieser Universität.
thumbnail
Gestorben: Eric Stein stirbt in Ann Arbor, Michigan. Eric Stein war ein amerikanischer Jurist. Er fungierte von 1955 bis 1983 als Professor an der University of Michigan und wirkte insbesondere in den Bereichen Völker- und Europarecht sowie Verfassungsrecht und Rechtsvergleichung. In Anerkennung seiner Leistungen wurde er unter anderem mit der Manley-O.-Hudson-Medaille der Amerikanischen Gesellschaft für internationales Recht und der tschechischen Verdienstmedaille geehrt.
thumbnail
Gestorben: Hans-Jürgen Schlochauer stirbt in Frankfurt am Main. Hans-Jürgen Schlochauer war ein deutscher Rechtswissenschaftler und Professor für Öffentliches Recht und Völkerrecht an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main. Schwerpunkte seiner wissenschaftlichen Betätigung war neben dem Völkerrecht das Europa- und das Staatsrecht.
thumbnail
Geboren: Kai Purnhagen wird in Gießen geboren. Kai Purnhagen ist ein deutscher Europarechtler, Wirtschaftsrechtler und Hochschullehrer. Er hat die Assistenzprofessur (Tenure Track) für Law and Governance an der Universität Wageningen inne und ist Distinguished International Visitor am Fachbereich Rechtswissenschaften der Erasmus-Universität Rotterdam.
thumbnail
Geboren: Irmantas Jarukaitis wird in Prienai, Litauen geboren. Irmantas Jarukaitis ist ein litauischer Rechtswissenschaftler, Dozent für Europarecht, Richter des Obersten Verwaltungsgerichts Litauens.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1985

Ehrung:
thumbnail
Honorarprofessor der Ruhr-Universität Bochum, Arbeitsgebiet: Europarecht und Politologie (Jürgen Gramke)

1977

Ehrung:
thumbnail
Professorwürde für seine Verdienste um das Europarecht vom Land Baden-Württemberg (Arved Deringer)

"Europarecht" in den Nachrichten