European Parliament Platform for Secularism in Politics

Die European Parliament Platform for Secularism in Politics bzw. Plattform des Europäischen Parlaments für Säkularismus in der Politik (EPPSP) ist ein parteiübergreifender Zusammenschluss von Mitgliedern des Europäischen Parlaments, die sich nach eigenem Selbstverständnis für den Säkularismus einsetzen. Vorsitzende sind die Niederländerin Sophie in ’t Veld (ALDE/D66) und die Französin Virginie Rozière (S&D/PRG).

mehr zu "European Parliament Platform for Secularism in Politics" in der Wikipedia: European Parliament Platform for Secularism in Politics

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Sophie in ’t Veld wird in Vollenhove, Provinz Overijssel geboren. Sophie Helena in ’t Veld ist eine niederländische Politikerin der Democraten?66 (D66). Sie ist Vorstandsvorsitzende der European Parliament Platform for Secularism in Politics (EPPSP).

"European Parliament Platform for Secularism in Politics" in den Nachrichten