Evangelical Lutheran Church in America

Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Amerika (deutsch für Evangelical Lutheran Church in America, ELCA) ist eine evangelische Kirche in den Vereinigten Staaten. Der Verwaltungssitz der ELCA befindet sich in Chicago. Die ELCA gilt als die liberalste unter den lutherischen Kirchen in den USA.

mehr zu "Evangelical Lutheran Church in America" in der Wikipedia: Evangelical Lutheran Church in America

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Johannes XXIII. stirbt in der Vatikanstadt. Johannes XXIII. ?– bürgerlicher Name Angelo Giuseppe Roncalli?– wurde am 28.?Oktober 1958 als Nachfolger von Pius XII. zum 261.?Papst der römisch-katholischen Kirche gewählt. Er wird auch der „Konzilspapst“ oder wegen seiner Bescheidenheit und Volksnähe im Volksmund il Papa buono („der gute Papst“) genannt. Er wurde am 3.?September 2000 von Papst Johannes Paul II. seliggesprochen. Papst Franziskus sprach Johannes XXIII. am 27.?April 2014 heilig. Sein Gedenktag in der römisch-katholischen Kirche ist der 11.?Oktober, der Tag, an dem 1962 das Zweite Vatikanische Konzil eröffnet wurde. Die evangelisch-lutherische Kirche in Amerika gedenkt seiner am 3. Juni, seinem Todestag.
thumbnail
Geboren: Elizabeth A. Eaton wird in Cleveland, Ohio geboren. Elizabeth A. Eaton ist eine US-amerikanische lutherische Bischöfin. Sie ist Leitende Bischöfin der Evangelical Lutheran Church in America (ELCA).
thumbnail
Geboren: Mark Hanson wird in Minneapolis, Minnesota geboren. Mark S. Hanson ist ein US-amerikanischer Theologe. Hanson ist Leitender Bischof der Evangelical Lutheran Church in America (ELCA); außerdem war er von 2003 bis 2010 Präsident des Lutherischen Weltbundes.
thumbnail
Gestorben: Maximilian Kolbe stirbt im Stammlager des KZ Auschwitz ermordet. Maximilian Maria Kolbe OFMConv war ein polnischer Franziskaner-Minorit, Verleger und Publizist. Er wird von der katholischen Kirche als Heiliger und Märtyrer verehrt. Auch der evangelisch-lutherischen Kirche in Amerika und der anglikanischen Kirche gilt er als denkwürdiger Glaubenszeuge. Sein Gedenktag in der Liturgie ist der 14. August.
thumbnail
Geboren: Charles Richard Anders wird in Frederick, Maryland geboren. Charles Richard Anders ist ein US-amerikanischer Komponist und Pfarrer der Evangelical Lutheran Church in America.

Liturgie > Interkonfessionelle Abendmahlsgemeinschaft

1997

thumbnail
zwischen den Kirchen in den USA, die das Formula of Agreement unterzeichnet haben: der Evangelical Lutheran Church in America (ELCA), der Reformed Church in America (RCA), der Presbyterian Church (U.S.A.) und der United Church of Christ (UCC). (Eucharistie)

1997

thumbnail
zwischen den Kirchen in den USA, die das Formula of Agreement unterzeichnet haben: der Evangelical Lutheran Church in America (ELCA), der Reformed Church in America (RCA), der Presbyterian Church (U.S.A.) und der United Church of Christ (UCC); (Eucharistie)

Religion

thumbnail
Die EKD und die US-amerikanische Kirche ELCA unterzeichnen einen Vertrag zur gegenseitigen Unterstützung.

"Evangelical Lutheran Church in America" in den Nachrichten