Evansville (Indiana)

Evansville [ˈɛvənsvɪl] ist eine Stadt in Indiana in den Vereinigten Staaten. Die Einwohnerzahl betrug 119.477 (2010 Zensus); mit Vororten beträgt die Einwohnerzahl 315.948. Evansville ist die drittgrößte Stadt in Indiana, hinter Indianapolis und Fort Wayne. Sie ist Hauptort des Vanderburgh County.

Die Stadt liegt am Nordufer des Ohio Rivers, welcher die Südgrenze des Staates Indiana bildet. Evansville ist ein regionaler Verkehrsknotenpunkt, vor allem wegen seiner Nähe zu den Staaten Kentucky und Illinois.

mehr zu "Evansville (Indiana)" in der Wikipedia: Evansville (Indiana)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Dylan Minnette wird in Evansville, Indiana als Dylan Christopher Minnette geboren. Dylan Minnette ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Musiker. Bekannt wurde er durch seine Rolle als Clay Norman in der Serie Saving Grace (2007–2010).
thumbnail
Gestorben: D. Bailey Merrill stirbt in Evansville, Indiana. D. Bailey Merrill war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1953 und 1955 vertrat er den Bundesstaat Indiana im US-Repräsentantenhaus.
thumbnail
Geboren: Amber Brooks wird in Evansville, Indiana geboren. Amber Brooks ist eine US-amerikanische Fußballspielerin.
thumbnail
Geboren: Todd Duffee wird in Evansville, Indiana geboren. Todd Duffee ist ein US-amerikanischer MMA-Kämpfer.
thumbnail
Gestorben: E. A. Mitchell stirbt in Evansville, Indiana. Edward Archibald „E.?A.“ Mitchell war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1947 und 1949 vertrat er den Bundesstaat Indiana im US-Repräsentantenhaus.

Politik & Weltgeschehen

1991

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Evansville (Vereinigte Staaten), seit (Osnabrück)

"Evansville (Indiana)" in den Nachrichten