Executive Producer

Executive Producer (EP) ist eine Tätigkeitsbezeichnung in der Unterhaltungsindustrie, die überwiegend im Bereich Film und Fernsehen sowie in der Musikindustrie, aber auch bei Videospielen, verwendet wird. In Deutschland ist für Executive Producer die Übersetzung „ausführender Produzent“ verbreitet, jedoch irreführend. Korrekt wäre die Übersetzung „geschäftsführender Produzent“. Als executive wird im Englischen ein Geschäftsführer oder im Management tätiger leitender Angestellter bezeichnet.

mehr zu "Executive Producer" in der Wikipedia: Executive Producer

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Don Fedderson stirbt in Los Angeles, Kalifornien. Don Fedderson war ein US-amerikanischerFernsehproduzent. Fedderson und seine Produktionsgesellschaft zeichneten für mehr als 15 erfolgreiche Fernsehserien verantwortlich.
thumbnail
Gestorben: Steve Broidy stirbt in Los Angeles. Steve Broidy, eigentlich Samuel Broidy, war ein US-amerikanischer Filmproduzent (Executive Producer).
thumbnail
Geboren: Fabian Tobias wird in Hilden geboren. Fabian Tobias ist ein deutscher Fernsehproduzent und seit 2014 für die Fernsehproduktionsfirma Endemol Shine Germany als Executive Producer tätig. In seiner Funktion verantwortet er Prime-Time-Shows, wie die ZDF-Sendung Deutschlands Superhirn mit Steven Gätjen. Seit 2014 produziert er auch die NDR-Sendung Kaum zu glauben! mit Kai Pflaume und Jörg Pilawa für Pilawas Produktionsfirma HerrP. GmbH. Tobias' Produktion 6 Mütter ist bei VOX für den Herbst angekündigt.
thumbnail
Geboren: Jeff Davis (Produzent) wird in Milford, Connecticut geboren. Jeff Davis ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Executive Producer.
thumbnail
Geboren: Dana Brunetti wird in Virginia, USA geboren. Dana Brunetti ist ein US-amerikanischer für den Oscar nominierter Filmproduzent und Ausführender Produzent.

Musik

2000

Produziertes Album:
thumbnail
Brutal Planet (als Executive Producer) (Bob Ezrin)

Spiel > Ubisoft Montreal

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart - Deutschland: Blue Bloods -Crime Scene New York (Originaltitel: Blue Bloods, Arbeitstitel: Reagan’s Law) ist eine US-amerikanische Krimiserie von Robin Green und Mitchell Burgess. Sie wird seit 2010 von den CBS Television Studios produziert und in und um New York gedreht. Als Executive Producer fungieren Leonard Goldberg, Michael Cuesta, Mitchell Burgess und Robin Green, während Fred Keller und Jane Raab als Produzenten beteiligt sind. Für die Musik ist Mark Snow verantwortlich. Die Serie startete am 24. September 2010 auf dem US-Sender CBS.

Episoden: 62
Genre: Drama, Krimi
Produktion: Leonard Goldberg, Michael Cuesta, Mitchell Burgess, Robin Green, Fred Keller, Jane Raab
Idee: Robin Green, Mitchell Burgess
Musik: Mark Snow
thumbnail
Serienstart - Deutschland: Charlie’s Angels ist eine US-amerikanische Dramaserie, die von Alfred Gough und Miles Millar für den Sender ABC entwickelt wird. Produziert wird sie von Sony Pictures Television und Flower Films. Sie basiert auf der von 1976 bis 1981 ausgestrahlten Fernsehserie Drei Engel für Charlie von Ivan Goff und Ben Roberts. Als Executive Producer fungieren Drew Barrymore, Alfred Gough, Leonard Goldberg und Marcos Siega, während Ember Truesdell und Chris Miller als Produzent beteiligt sind. Die Produktion für eine Pilotfolge begann am 14. Januar 2011. Am 13. Mai 2011 bestellte ABC Charlie’s Angels offiziell als Serie. Die Premiere der Serie fand am 22. September 2011 auf ABC statt.

Genre: Drama, Krimi
Produktion: Drew Barrymore, Alfred Gough, Leonard Goldberg, Marcos Siega, Ember Truesdell, Chris Miller
Idee: Ivan Goff, Ben Roberts
Musik: Jeff Russo
thumbnail
Serienstart - Deutschland: Terra Nova ist eine US-amerikanische Science-Fiction-Fernsehserie von Kelly Marcel und Craig Silverstein. Sie wurde von 2010 bis 2011 von 20th Century Fox Television und DreamWorks Television produziert. Als Executive Producer fungieren Steven Spielberg, Brannon Braga und Jon Cassar, während Peter Chernin als Produzent beteiligt ist. Für die Musik ist Brian Tyler verantwortlich. In den USA startete die Serie am 26. September 2011 auf Fox mit der 90-minütigen Pilotfolge, während die Ausstrahlung in Deutschland am 27. Februar 2012 begann.

Genre: Drama, Science-Fiction
Produktion: Neal Ahern Jr., Paul Grellong
Idee: Kelly Marcel, Craig Silverstein
Musik: Brian Tyler
thumbnail
Serienstart - Deutschland: 10 Dinge, die ich an dir hasse (Originaltitel: 10 Things I Hate About You) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die auf dem gleichnamigen Film aus dem Jahre 1999 basiert. Die Serie startete in den USA am 7. Juni 2009 auf dem Kabelsender ABC Family und erreichte in der Premiere rund 1, 6 Millionen Zuschauer, was zu dem Zeitpunkt ein Rekord für eine halbstündige Comedyserie auf dem Sender war. Am 29. April 2010 gab der Executive Producer Carter Covington bekannt, dass die Serie nicht für eine zweite Staffel zurückkehren wird. Im Juni gab er dann noch in einem Interview mit Entertainment Weekly bekannt, wie die Handlung in der zweiten Staffel fortgesetzt werden sollte.

Genre: Jugendserie, Comedy
Titellied: Richard Gibbs
Produktion: Carter Covington, John Ziffren, Robin Schiff
Idee: Karen McCullah Lutz, Kirsten Smith, Carter Covington
Musik: Richard Gibbs
thumbnail
Serienstart: Terra Nova ist eine US-amerikanische Science-Fiction-Fernsehserie von Kelly Marcel und Craig Silverstein. Sie wurde von 2010 bis 2011 von 20th Century Fox Television und DreamWorks Television produziert. Als Executive Producer fungieren Steven Spielberg, Brannon Braga und Jon Cassar, während Peter Chernin als Produzent beteiligt ist. Für die Musik ist Brian Tyler verantwortlich. In den USA startete die Serie am 26. September 2011 auf Fox mit der 90-minütigen Pilotfolge, während die Ausstrahlung in Deutschland am 27. Februar 2012 begann.

Genre: Drama, Science-Fiction
Produktion: Neal Ahern Jr., Paul Grellong
Idee: Kelly Marcel, Craig Silverstein
Musik: Brian Tyler

"Executive Producer" in den Nachrichten