FC Santos

Der Santos Futebol Clube, im deutschsprachigen Raum allgemein bekannt als FC Santos, ist ein Fußballverein aus Santos, einer Hafenstadt im brasilianischen Bundesstaat São Paulo.Der Verein wurde am 14. April 1912 als ‚Santos Foot-Ball Clube‘ von Raimundo Marques, Mário Ferraz de Campos und Argemiro de Souza Júnior gegründet. Bekanntester Spieler der Vereinsgeschichte ist Pelé. Der 1999 vom Internationalen Olympischen Komitee zum „Athlet des Jahrhunderts“ gekürte Ausnahmefußballer startete 1956 im Alter von fünfzehn Jahren seine Karriere bei Santos. Mit Pelé gewann Santos 1962 und 1963 den Weltpokal.

Das Heimatstadion Estádio Urbano Caldeira, auch als Vila Belmiro bezeichnet wurde am 12. Oktober 1916 eingeweiht. Dieser Tage hat es eine offizielle Kapazität von etwa 20.000 Zuschauern. Bei einem Spiel gegen Corinthians São Paulo 1964 wurden aber auch schon 33.000 Zuschauer gezählt. Der Verein ist bekannt dafür, viele neue Talente hervorzubringen. Bei Großereignissen weicht Santos auch manchmal in das wesentlich größere Estádio do Morumbi in São Paulo aus.

mehr zu "FC Santos" in der Wikipedia: FC Santos

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: José Ely de Miranda stirbt in Santos, São Paulo. José Ely de Miranda, besser bekannt unter seinem Spitznamen Zito, war ein brasilianischer Fußballspieler und Manager des Santos FC. Mit der brasilianischen Nationalmannschaft wurde er 1958 und 1962 Weltmeister. Zudem war der defensive Mittelfeldspieler Spielführer der Mannschaft von Santos, die zu Anfang der 1960er Jahre die Stadien der Welt dominierte.
thumbnail
Gestorben: Orlando Peçanha de Carvalho stirbt in Rio de Janeiro. Orlando Peçanha de Carvalho, meist nur Orlando Peçanha genannt, war ein brasilianischer Fußballspieler. Mit der brasilianischen Nationalmannschaft wurde er 1958 Weltmeister. Auf Vereinsebene hatte er in Brasilien mit CR Vasco da Gama und dem Santos FC und in Argentinien bei den Boca Juniors große Erfolge. Mit seiner kraftvollen Spielweise und der Fähigkeit das Spiel zu lesen gehört er zu den besten Verteidigern der brasilianischen Fußballgeschichte.
thumbnail
Gestorben: Mauro Ramos stirbt in Poços de Caldas. Mauro Ramos de Oliveira war ein brasilianischer Fußballspieler. Der zentrale Verteidiger wurde 1958 und 1962 mit der brasilianischen Nationalmannschaft Weltmeister sowie 1949 Südamerikameister. Mit seinem langjährigen Verein FC Santos gewann er zudem 1962 und 1963 den Weltpokal.
thumbnail
Geboren: Gabriel Barbosa wird in São Bernardo do Campo geboren. Gabriel Barbosa Almeida, kurz Gabriel Barbosa oder nur Gabriel, auch bekannt als Gabigol , ist ein brasilianischer Fußballspieler. Der Stürmer steht beim FC Santos unter Vertrag und ist für die brasilianische U-20-Nationalmannschaft aktiv.
thumbnail
Geboren: João Pedro Geraldino dos Santos Galvão wird in Ipatinga geboren. João Pedro Geraldino dos Santos Galvão, besser bekannt als João Pedro, ist ein brasilianischer Fußballspieler. Derzeit spielt er beim Erstligisten FC Santos.

Gewinner-Liste

1959

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2009

Veröffentlichungen:
thumbnail
Ishiuchi Miyako Infinity?: Shintai no Yukue (???Infinity? ??????; ISBN 978-4-7630-0921-0) (Miyako Ishiuchi)

1995

Karriere:
thumbnail
1995 bis 1999 FC Santos (Clederson César de Souza)

Tagesgeschehen

thumbnail
Yokohama/Japan: Im Finale der 8. FIFA-Klub-Weltmeisterschaft gewinnt der FC Barcelona gegen den FC Santos mit 4:0 und sichert sich zum zweiten Mal den Titel.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2013

Erfolg:
thumbnail
Staatsmeisterschaft von São Paulo (21) 1935, 1955, 1956, 1958, 1960, 1961, 1962, 1964, 1965, 1967, 1968, 1969, 1973, 1978, 1984, 2006, 2007, 2010, 2011, 2012

2011

Erfolg:
thumbnail
Copa Libertadores-Sieger 1962, 1963

2005

Preisträger > Junger Spieler des Jahres:
thumbnail
– Brasilianer? Robinho, FC Santos (29,5? %) (World Soccer)

2004

Erfolg:
thumbnail
Série A-Sieger 2002

"FC Santos" in den Nachrichten