Facundo Cabral

Rodolfo Enrique Facundo Cabral (* 22. Mai 1937 in La Plata, Provinz Buenos Aires, Argentinien; † 9. Juli 2011 in Guatemala-Stadt, Guatemala) war ein argentinischer Liedermacher, Songwriter und Schriftsteller. Er galt als bedeutendster Folksänger Lateinamerikas und war auf dem Kontinent eine der bekanntesten Persönlichkeiten. Er fiel einem Anschlag zum Opfer.

mehr zu "Facundo Cabral" in der Wikipedia: Facundo Cabral

Musik

2006

Diskografie:
thumbnail
Cantar solo cantar/Cabral solo Cabral, Ausgaben 1 und 2

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Facundo Cabral stirbt in Guatemala-Stadt, Guatemala. Rodolfo Enrique Facundo Cabral war ein argentinischer Liedermacher, Songwriter und Schriftsteller. Er galt als bedeutendster Folksänger Lateinamerikas und war auf dem Kontinent eine der bekanntesten Persönlichkeiten. Er fiel einem Anschlag zum Opfer.
thumbnail
Geboren: Facundo Cabral wird in La Plata, Provinz Buenos Aires, Argentinien geboren. Rodolfo Enrique Facundo Cabral war ein argentinischer Liedermacher, Songwriter und Schriftsteller. Er galt als bedeutendster Folksänger Lateinamerikas und war auf dem Kontinent eine der bekanntesten Persönlichkeiten. Er fiel einem Anschlag zum Opfer.

thumbnail
Facundo Cabral starb im Alter von 74 Jahren. Facundo Cabral wäre heute 80 Jahre alt. Facundo Cabral war im Sternzeichen Zwilling geboren.

"Facundo Cabral" in den Nachrichten