Fairfax County

Fairfax County ist ein County im Bundesstaat Virginia der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung des Jahres 2010 betrug die Bevölkerungszahl 1.081.726 Einwohner und die Bevölkerungsdichte 1057 Einwohner pro Quadratkilometer. Fairfax County ist somit sowohl das bevölkerungsreichste County in Virginia, als auch im Großraum von Washington, D.C. Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Fairfax. Nach dem benachbarten Loudoun County genießen die Einwohner von Fairfax das zweithöchste durchschnittliche Haushaltseinkommen aller Counties in den USA.



Geschichte




Gebildet wurde das County 1742 aus Teilen des Prince William County. Der Name leitet sich ab von Thomas Fairfax, 6. Lord Fairfax of Cameron. 1757 wurden im Nordwesten zwei Drittel der Fläche abgetrennt, um daraus das Loudoun County zu bilden. Während des Amerikanischen Bürgerkriegs fand auf dem Gebiet des Countys am 21. Juli 1861 die erste und vom 28. bis 30. August 1862 die Zweite Schlacht am Bull Run statt. Im Anschluss daran fand bei Chantilly das gleichnamige Gefecht statt.Die Ausweitung des Öffentlichen Dienstes seit dem Zweiten Weltkrieg in den Vereinigten Staaten führte in den folgenden Jahrzehnten zur Ansiedlung vieler Bundesbehörden und regierungsnaher Institutionen, z. B. Freddie Mac, Fort Belvoir und der Defense Logistics Agency. Zur gleichen Zeit zog auch die Neuansiedlung des Flughafens Washington-Dulles zahlreiche Firmen an, darunter z. B. Northrop Grumman, Booz Allen Hamilton, Capital One, Gannett und General Dynamics. Die Wirtschaft in Fairfax County ist heute in besonders hohem Maß von Dienstleistungen, insbesondere solchen des Öffentlichen Dienstes und Finanzdienstleistungen sowie Hochtechnologie geprägt. In Fairfax lebt heute eine höhere Konzentration von Angestellten im High-Tech-Sektor als im Silicon Valley. Infolgedessen stieg seitdem auch die Einwohnerzahl rapide an und es kam zu einer bis heute anhaltenden Suburbanisierung.1968 wurde in Tysons Corner an einer bis dahin ruhigen, ländlichen Straßenkreuzung das Tysons Corner Center eröffnet, eine der ersten, vollklimatisierten Shopping Malls des Landes, das seitdem mehrfach vergrößert wurde. In der Folgezeit entstand um das Einkaufszentrum herum eine Mischung aus weiteren Einkaufstempeln, Freeways und einer großen Zahl von Büropalästen, die mittlerweile symbolhaft für die Stadtrandentwicklung US-amerikanischer Metropolen in den letzten Jahrzehnten geworden ist. Mit einer Gesamtfläche von 2.390.000 m² Bürofläche ist Tysons Corner der größte vorstädtische Büro- und Geschäftsbezirk der USA.

mehr zu "Fairfax County" in der Wikipedia: Fairfax County

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Carter Manasco stirbt in McLean, Fairfax County, Virginia. Carter Manasco war ein US-amerikanischer Rechtsanwalt und Politiker (Demokratische Partei).
thumbnail
Gestorben: George Washington Custis Lee stirbt in Ravensworth, Fairfax County, Virginia. George Washington Custis Lee war Offizier im US-Heer und General im konföderierten Heer im Sezessionskrieg. Er war der älteste Sohn von Robert E. Lee und Mary Anna Randolph Custis, Bruder von William Henry Fitzhugh Lee und Cousin von Fitzhugh Lee.
thumbnail
Gestorben: William McKee Dunn stirbt im Fairfax County, Virginia. William McKee Dunn war ein US-amerikanischer Offizier und Politiker. Zwischen 1859 und 1863 vertrat er den Bundesstaat Indiana im US-Repräsentantenhaus; später fungierte er als Judge Advocate General der US Army.
thumbnail
Gestorben: Thomas ap Catesby Jones stirbt in Fairfax County, Virginia. Thomas ap Catesby Jones war ein US-amerikanischer Marineoffizier.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1981

thumbnail
Gründung: Sunrise Senior Living ist ein Betreiber von Seniorenheimen, der in McLean im Fairfax County im Norden von Virginia beheimatet ist. Das Unternehmen betreibt über 440 Seniorenheime weltweit.

1906

thumbnail
Gründung: Gannett Company, Inc. ist ein US-amerikanischer Medienkonzern, in dessen Eigentum sich etliche Zeitungsverlage und Fernsehsender befinden. Die Firma wurde 1906 von Frank E. Gannett gegründet. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in McLean, einem Ort im Fairfax County, Virginia (in der Nähe von Washington, D.C.). 2008 beschäftigte Gannett 41.500 Mitarbeiter.

Austragungsorte

2015

thumbnail
Vereinigte Staaten Fairfax County (USA) (World Police and Fire Games)

"Fairfax County" in den Nachrichten