Faktion

Eine Faktion (nicht zu verwechseln mit Fraktion) ist eine Untergruppe einer Partei oder einer anderen im weitesten Sinne politisch tätigen Organisation, z. B. eine Gewerkschaft oder das Militär. Faktionen zeichnen sich oft durch formellere Organisationsstrukturen als beispielsweise Parteiflügel und eine starke Ausrichtung auf eine Führungsfigur aus. Faktionalismus kennzeichnet beispielsweise eine Reihe von Parteien in Asien und Afrika oder historisch die Militärs in Japan (Kōdō-ha und Tōsei-ha) vor dem Zweiten Weltkrieg und in Thailand während der Militärregierung der Nachkriegszeit. Aber auch die Strömungen innerhalb der Volksparteien in den Vereinigten Staaten oder in Australien werden gelegentlich als Faktionen bezeichnet.

Ein prominentes Beispiel sind die großen japanischen Parteien. Insbesondere die LDP vereinigt eine Vielzahl politischer Strömungen, die jeweils einzelne Faktionen (jap.派閥, habatsu) bilden. Größe und Einfluss der einzelnen Faktionen sind einem ständigen Wandel unterworfen. Die Zugehörigkeit zu den verschiedenen Faktionen ist ein wichtiger Faktor bei der Regierungsbildung.

mehr zu "Faktion" in der Wikipedia: Faktion

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Arthur Mutambara wird geboren. Arthur Guseni Oliver Mutambara ist ein Politiker aus Simbabwe. Er wurde im Februar 2006 Präsident einer Faktion des Movement for Democratic Change (MDC).
thumbnail
Geboren: Seiji Maehara wird im Sakyō-ku, Kyōto, Präfektur Kyōto geboren. Seiji Maehara ist ein japanischer Politiker und Abgeordneter im Shūgiin (Unterhaus) für die Demokratische Partei. Er war von September 2010 bis zum 6. März 2011 Außenminister im Kabinett Kan. und von 2005 bis 2006 Parteivorsitzender der Demokraten. Innerparteilich steht hinter ihm eine eigene Faktion, die Maehara-Gruppe (auch Maehara-Edano-Gruppe; offiziell Ryōunkai).
thumbnail
Geboren: Sumio Mabuchi wird in Nara, Präfektur Nara geboren. Sumio Mabuchi ist ein japanischer Politiker der Demokratischen Partei, Abgeordneter des Shūgiin, des Unterhauses, für den 1. Wahlkreis Nara und ehemaliger Transportminister. Innerparteilich gehört er keiner Faktion an.
thumbnail
Geboren: Yoshihiko Noda wird in Funabashi, Präfektur Chiba geboren. Yoshihiko Noda ist ein japanischer Politiker der Demokratischen Partei und Abgeordneter im Sh?giin, dem Unterhaus des nationalen Parlaments, für den 4. Wahlkreis Chiba. Innerparteilich steht hinter ihm eine eigene Faktion, die Noda-Gruppe (offiziell Kaseikai). Vom September 2011 bis Dezember 2012 war er Parteivorsitzender und Premierminister von Japan.
thumbnail
Geboren: Yasukazu Hamada wird in Futtsu, Präfektur Chiba geboren. Yasukazu Hamada ist ein japanischer Politiker der Liberaldemokratischen Partei (LDP), Abgeordneter des Shūgiin, des Unterhauses, und ehemaliger Verteidigungsminister seines Landes. Innerhalb der LDP gehört er keiner Faktion an.

"Faktion" in den Nachrichten