Fallentürlibach

Die Aach ist ein Fluss im Schweizer Kanton Thurgau. Sie entsteht durch den Zusammenfluss von Feilebach und Hegibach im Arboner Quartier Stachen und mündet nach rund 2 Kilometer langem Lauf in den Bodensee. Sie entwässert ein Gebiet von rund 33 Quadratkilometern und ist mit ihrem längsten Quellbach zusammen, dem Hegibach, 10 Kilometer lang. Der Abschnitt vom Zusammenfluss der Quellbäche bis zur Mündung in den Arboner Weiher wird auch Fallentürlibach genannt.

mehr zu "Fallentürlibach" in der Wikipedia: Fallentürlibach

Aachweiher Arbon

2013

thumbnail
Wikipedia:Redundanz Oktober

"Fallentürlibach" in den Nachrichten