Fayetteville (Georgia)

Fayetteville ist eine Stadt in Fayette County, Georgia, Vereinigte Staaten. Bei der Volkszählung im Jahre 2000 hatte die Stadt eine Einwohnerzahl von 11.148. Nach Schätzungen aus dem Jahre 2005 lag die Population in diesem Jahr bei 14.363. Die Stadt ist der County Seat von Fayette County. Fayetteville liegt ungefähr 35 Meilen von Atlanta entfernt. Aufgrund der Zersiedelung von Atlanta im letzten Jahrzehnt wurde der Ort als eine Trabantenstadt betrachtet und in letzter Zeit als Vorstadt von Atlanta.

mehr zu "Fayetteville (Georgia)" in der Wikipedia: Fayetteville (Georgia)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: John J. Yeosock stirbt in Fayetteville, Georgia. John J. Yeosock war ein Generalleutnant der US Army, der unter anderem während der Operationen Desert Shield und Desert Storm im Zweiten Golfkrieg Kommandeur der 3. US-Armee war.
thumbnail
Gestorben: Chris Benoit stirbt in Fayetteville, Georgia, USA. Christopher Michael Benoit, besser bekannt als Chris Benoit, war ein kanadischer Wrestler. Er galt als ein Allroundathlet, der sämtliche Kampfstile beherrschte (europäisch, japanisch, amerikanisch, mexikanisch) und wurde unter Experten als einer der besten technisch versierten Wrestler angesehen. Chris Benoit durfte Titel in mehreren Wrestling-Promotionen halten.
thumbnail
Geboren: Kelley O’Hara wird in Fayetteville, Georgia geboren. Kelley Maureen O’Hara ist eine US-amerikanische Fußballspielerin. Sie spielt für den Sky Blue FC und für die US-amerikanische Nationalmannschaft.
thumbnail
Geboren: Hugh M. Dorsey wird in Fayetteville, Georgia geboren. Hugh Manson Dorsey war ein US-amerikanischer Jurist, Politiker (Demokratische Partei) und Gouverneur des Staates Georgia.
thumbnail
Geboren: John D. Stewart wird bei Fayetteville, Georgia geboren. John David Stewart war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1887 und 1891 vertrat er den Bundesstaat Georgia im US-Repräsentantenhaus.

Tagesgeschehen

thumbnail
Fayetteville, Georgia/USA: Der WWE-Wrestler Chris Benoit begeht Selbstmord. Am Wochenende zuvor tötete er zunächst seine Frau Nancy, die in der WWE auch als Woman bekannt ist, danach seinen 7 Jahre alten Sohn Daniel.

"Fayetteville (Georgia)" in den Nachrichten