Februar

Der Februar (lateinischfebruare „reinigen“) ist der zweite Monat des Jahres im gregorianischen Kalender. Schon seit 153 v. Chr. war er auch der zweite Monat des römischen Kalenders. Er wurde nach dem römischen Reinigungsfest Februa benannt. In Österreich sowie Teilen Südtirols wird er auch Feber genannt, insbesondere in der Amtssprache.

mehr zu "Februar" in der Wikipedia: Februar

Wissenschaft & Technik

1863

thumbnail
Ende Februar: Bei Rodungsarbeiten nahe Haus Gripswald auf dem Gebiet der heutigen Stadt Meerbusch in Nordrhein-Westfalen werden die Gripswalder Matronensteine gefunden. Der Fund enthält sechs Votivsteine zu Ehren der Matronae Octocannae sowie einige Steine zu Ehren des Mercurius Arvernus. Sie werden auf das Ende des 2. Jahrhunderts oder Anfang des 3. Jahrhunderts datiert.

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Ben Wettervogel stirbt in Klein Reken als Benedikt Ludger Vogel, † 2. Februar2015 in Berlin. Ben Wettervogel war ein deutscher Diplom-Meteorologe, Hörfunk- und Fernsehmoderator sowie Redakteur beim ZDF.
thumbnail
Geboren: Ben Wettervogel wird in Klein Reken als Benedikt Ludger Vogel, † 2. Februar2015 in Berlin geboren. Ben Wettervogel war ein deutscher Diplom-Meteorologe, Hörfunk- und Fernsehmoderator sowie Redakteur beim ZDF.

1806

thumbnail
Gestorben: Februar: Mungo Park, britischer Entdecker und Reiseschriftsteller (* 1771)

1674

thumbnail
Gestorben: 000Februar: Egbert Jans van Leeuwarden, niederländischer Uhrmacher (* 1608).

1426

thumbnail
Geboren: 000Februar: Christian I., König von Dänemark, Norwegen und Schweden (+ 1481)

Natur & Umwelt

1784

Katastrophen:
thumbnail
Ende Februar nach dem extremen Winter 1783/84 sucht eines der größten Hochwasser in historischer Zeit Mitteleuropa heim. Zeugnisse über starke Zerstörungen sind unter anderem aus Regensburg, Bamberg, Heidelberg, vor allem aber aus Köln, überliefert.

Politik & Weltgeschehen

1957

thumbnail
Februar: Thailändische Studenten demonstrieren gegen ihrer Meinung nach durch das Regime von Plaek Phibunsongkhram gefälschte Wahlen.

1938

thumbnail
Das Deutsche Reich & dessen Expansion: Januar/Februar: infolge der Blomberg-Fritsch-Krise kommt es zu einem großen Revirement in der Führungsspitze des Dritten Reiches.

1927

thumbnail
Februar: In Paris gründen sieben siamesische Studenten die Khana Ratsadon, die siamesische Volkspartei.

733 v. Chr.

thumbnail
Politik: 14. Regierungsjahr des babylonischen Königs Nabu-nasir (734 bis 733 v. Chr.): Nabu-nasir stirbt im Januar oder Februar an den Folgen einer Krankheit. Er ist letztmals in einer Urkunde vom 29. Dezember (17. Tebetu) des Jahres 734 v. Chr. belegt.

Religion

1983

thumbnail
Februar: Der Buddhismus wird in Österreich offiziell als staatlich anerkannte Religionsgemeinschaft geführt. Österreich war damit das erste Land in Europa, das den Buddhismus offiziell als Religion anerkannte.

1411

thumbnail
Februar: Papst Johannes XXIII. bannt Jan Hus. Er wird exkommuniziert und der Stadt Prag verwiesen. Als Folge davon brechen in Prag Unruhen aus.

Kunst & Kultur

2005

Kultur & Gesellschaft:
thumbnail
Februar: Der Wald der Nationen wird eingeweiht.

Widmungen, Jahrestage & zukünftige Ereignisse

2015

Voraussichtliche Ereignisse:
thumbnail
Februar: Bürgerschaftswahl in Hamburg

"Februar" in den Nachrichten