Fechtweltmeisterschaften 2008

Die Fechtweltmeisterschaft 2008 fand vom 18. bis 20. April 2008 in der chinesischen Hauptstadt Peking statt. Der Internationale Fechtverband und das Organisationskomitee der Olympischen Sommerspiele 2008 (BOCOG) verständigten sich auf eine Durchführung der Wettbewerbe vier Monate vor Beginn der Spiele. Die Veranstaltung soll als Test der olympischen Wettkampfstätten dienen.

China war zum ersten Mal Gastgeber der Fechtweltmeisterschaften. Auf dem Programm standen lediglich die beiden Mannschaftswettbewerbe im Herrenflorett und im Damendegen, die nicht Teil des olympischen Programms sind.

mehr zu "Fechtweltmeisterschaften 2008" in der Wikipedia: Fechtweltmeisterschaften 2008

Sport

2008

Austragungsorte Weltmeisterschaften:
thumbnail
Peking (China Volksrepublik? Volksrepublik China) (Fechtweltmeisterschaften)

"Fechtweltmeisterschaften 2008" in den Nachrichten