Felix the Cat

Felix the Cat [ˈfɪilɪks ðə cæt] (in Deutschland auch Felix der Kater) ist eine amerikanische Cartoonfigur. Die rein schwarze Gestalt mit dem weißen Gesicht und dem riesigen Grinsen wurde in Kombination mit den surrealen Situationen der Comics zu einer weltweit bekannten Figur von hohem Wiedererkennungswert. Der große Erfolg von Felix führte dazu, dass weitere Katzen-Comics wie zum Beispiel Oskar der Familienvater entstanden.

Felix war die erste Cartoonfigur, deren Popularität groß genug war, um allein aufgrund ihrer Anziehungskraft ein Publikum in die Kinos zu ziehen.

mehr zu "Felix the Cat" in der Wikipedia: Felix the Cat

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Sandro Dossi wird geboren. Sandro Dossi ist ein italienischer Comiczeichner. In den 1960er-Jahren zeichnete er Felix-Comics, danach bis in die 1980er-Jahre sowohl Popeye- als auch Tom-und-Jerry-Comcis. 1980 fing er an, Disney-Comcis zu zeichnen.

3D-Comic-Hefte

1953

thumbnail
Felix the Cat (3D-Comic)

"Felix the Cat" in den Nachrichten