Fellow

Der Titel Fellow (engl. für Gleichgestellter, Gefährte, Genosse bzw. Mitglied) bezeichnet im Hochschulbetrieb ein (nicht im juristischen Sinn) zur Körperschaft gehörendes Mitglied.

mehr zu "Fellow" in der Wikipedia: Fellow

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Steven Muller stirbt in Washington, D.C.. Steven Muller war ein US-amerikanischer Jurist und Politologe, Präsident der Johns Hopkins University (JHU; 1972–1990) sowie Fellow am Foreign Policy Institute und Distinguished Professorial Lecturer an der Paul H. Nitze School of Advanced International Studies (SAIS) – beide zur JHU gehörig – in Washington, D.C..
thumbnail
Gestorben: Marjorie Chibnall stirbt in Sheffield. Marjorie MacCallum Chibnall war eine englische Historikerin, Mediävistin und Übersetzerin aus dem Lateinischen. Sie war ermeritierterFellow (Clare Hall) und Honorarprofessorin (Girton College) an der Universität Cambridge. Zuvor lehrte sie an der University of Southampton und der University of Aberdeen und war wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Oxford (Lady Margaret Hall).
thumbnail
Gestorben: Simon R. F. Price stirbt in Oxford. Simon R. F. Price war ein britischer Althistoriker und Fellow der Lady Margaret Hall, University of Oxford.
thumbnail
Gestorben: Philip Grierson stirbt in Cottenham, Cambridgeshire. Philip Grierson war ein britischer Historiker und Numismatiker. Er wirkte jahrzehntelang an der Universität Cambridge und über 70 Jahre hindurch war er Fellow des Gonville and Caius College. Während seiner langen akademischen Karriere trug er die weltgrößte repräsentative Sammlung mittelalterlicher Münzen zusammen, schrieb zahlreiche und wichtige Beiträge zu diesem Thema und erfüllte wichtige Kuratoren- und Dozentenstellen in Cambridge, Brüssel und Washington D.C.
thumbnail
Gestorben: Paul R. Williams stirbt. Paul Revere Williams war ein US-amerikanischer Architekt. Er errichtete im Laufe seiner Karriere etwa 3.000 Gebäude und galt zeitweise als „Architekt der Hollywood Stars“. Mehrere von ihm errichtete Bauwerke sind inzwischen als National Historic Landmark registriert. Er war der erste Afroamerikaner, der Mitglied des American Institute of Architects (AIA) wurde, und der erste afroamerikanische Fellow des Instituts.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1971

Film:
thumbnail
Sparks in Neu-Grönland (Heidi Stroh)

1957

Film:
thumbnail
Selten so gelacht (Operation Mad Ball) – Regie: Richard Quine (George Duning)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1981

Leben > Akademische Laufbahn > Gastprofessuren und Forschungsaufenthalte:
thumbnail
und 1982 Forschungsaufenthalte als Research Fellow in der Reiyukai Library,Tokyo, Japan (Michael Hahn (Indologe))

Mitgliedschaften

1991

1973

Mitgliedschaft:
thumbnail
Fellow, Australian Academy of the Humanities (Präsident 1989–1992) (Gerhard Schulz (Literaturwissenschaftler))

Derzeitige Positionen

1993

thumbnail
Presentation (Honorary) Fellow, King’s College London (Jonathan Sacks, Baron Sacks)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2010

Ehrung:
thumbnail
Ernannt zum Fellow der Royal Society of Arts (Robert von Dassanowsky)

2010

Auszeichnungen:
thumbnail
Ernannt zum Fellow der Royal Society of Arts (FRSA) (Robert von Dassanowsky)

2010

Ehrung:
thumbnail
Wahl zum Fellow der American Geophysical Union als „besondere Würdigung herausragender wissenschaftlicher Beiträge“. (Stefan Rahmstorf)

2010

Ehrung:
thumbnail
Wahl zum Fellow der Royal Historical Society, London (Christian Koller (Historiker))

"Fellow" in den Nachrichten