Fernsehpreis

Ein Fernsehpreis ist eine Auszeichnung, die für besondere Leistungen rund um das Fernsehen vergeben wird. Im Gegensatz zu reinen Filmpreisen werden auch Nachrichtensendungen, Dokumentationen und Shows ausgezeichnet. Stärker noch als beim Film spielen Fernsehpreise (ihre Zahl liegt in Deutschland über hundert) in der Diskussion um Medienqualität eine tragende Rolle. Manche Fernsehpreise gelten als Gütesiegel für Fernsehqualität. Der Adolf-Grimme-Preis versteht sich beispielsweise als jährliche Definition von Qualitätsfernsehen, ein Ziel, das sich seit 1999 auch der Deutsche Fernsehpreis setzt.

Mit der Etablierung des Fernsehens als Massenmedium in den 1960er Jahren stellten die Fernsehpreise, die sich damals etablierten, die fernsehspezifischen Qualitäten in den Vordergrund. 1964 gründeten sich der Adolf-Grimme-Preis, der DAG-Fernsehpreis (heute ver.di-Fernsehpreis), der Fernsehspielpreis der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste und der Prix Jeunesse.

mehr zu "Fernsehpreis" in der Wikipedia: Fernsehpreis

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Kate Winslet wird in Reading, Berkshire geboren. Kate Elizabeth Winslet, CBE ist eine britische Schauspielerin und Sängerin. Sie wurde unter anderem mit den Filmpreisen Oscar, Golden Globe Award und BAFTA Award, dem FernsehpreisEmmy sowie dem Musikpreis Grammy ausgezeichnet. Weltweite Bekanntheit erlangte sie durch ihre Rolle als Rose DeWitt Bukater in James Camerons Filmdrama Titanic, dem bislang zweiterfolgreichsten Film aller Zeiten. 2009 wurde Winslet für ihre Darstellung der Hanna Schmitz in der Literaturverfilmung Der Vorleser erstmals als Beste Hauptdarstellerin mit dem Oscar ausgezeichnet. Mit ihrem Gesangsdebüt What If, das auf dem Soundtrack des Animationsfilms Ein Weihnachtsmärchen erschienen ist, erreichte sie in zahlreichen Ländern die Top Ten der Single-Charts und landete unter anderem in Irland auf Platz 1.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2003

Ehrung:
thumbnail
Deutscher Fernsehpreis für Alles Atze (Beste Sitcom) (Johannes Rotter)

1981

Ehrung:
thumbnail
Fernsehpreis des Bundesministers für innerdeutsche Beziehungen (Kontraste)

"Fernsehpreis" in den Nachrichten