Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Fess Parker wird in Fort Worth, Texas geboren. Fess Elisha Parker Jr. war ein US-amerikanischer Schauspieler und Winzer.

thumbnail
Fess Parker war im Sternzeichen Löwe geboren.

Musik

Nummer 1 Hit > Australien > Singles:
thumbnail
Tennessee Ernie Ford; Fess Parker - The Ballad of Davy Crocket

1955

Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
thumbnail
Bill Hayes, Fess Parker, Tennessee Ernie Ford - The Ballad of Davy Crockett

Rundfunk, Film & Fernsehen

2010

thumbnail
Film: 18. März: Fess Parker, US-amerikanischer Schauspieler (* 1924)

1974

thumbnail
Film: The Fess Parker Show (Fernsehserie)

1966

thumbnail
Film: Smoky, Freund aus der Wildnis (Smoky)
thumbnail
Serienstart: Daniel Boone ist eine US-amerikanische Westernserie, die zwischen 1964 und 1970 produziert wurde und lose auf der historischen Figur des Daniel Boone basiert.

Genre: Western
Titellied: The Imperials
Produktion: Barney Rosenzweig, Ted Schliz, George Sherman, Joseph Silver
Musik: Vera Matson, Lionel Newman

Besetzung: Fess Parker, Patricia Blair, Darby Hinton, Dal McKennon, Ed Ames, Veronica Cartwright

1962

thumbnail
Film: Die ins Gras beißen (im Original Hell Is for Heroes) ist ein US-amerikanischer Kriegsfilm des Regisseurs Don Siegel aus dem Jahr 1962. Die Uraufführung in der Bundesrepublik Deutschland fand am 21. Juni 1963 statt.

Stab:
Regie: Don Siegel
Drehbuch: Robert Pirosh, Richard Carr
Produktion: Henry Blanke
Musik: Leonard Rosenman
Kamera: Harold Lipstein
Schnitt: Howard A. Smith

Besetzung: Steve McQueen, Fess Parker, Bobby Darin, Harry Guardino, James Coburn, Mike Kellin, Joseph Hoover, Bill Mullikin, L. Q. Jones, Bob Newhart

"Fess Parker" in den Nachrichten