Fidschi

Fidschi, offiziell Republik Fidschi (auf Fidschi: Viti bzw. Matanitu ko Viti; englischFiji bzw. Republic of Fiji) ist ein Inselstaat im Südpazifik nördlich von Neuseeland und östlich von Australien. Fidschi ist seit 1970 unabhängig und seit 1987 eine Republik mit der Hauptstadt Suva auf der Insel Viti Levu. Seit der demokratischen Wahl am 17. September 2014 ist Fidschi eine parlamentarische Demokratie. Der vorherige Premierminister Frank Bainimarama gewann 59,20 Prozent der Stimmen und wurde damit wiedergewählt.

Fidschis jüngere Geschichte wurde dominiert durch den Konflikt zwischen der indigenen fidschianischen Mehrheit und der indischstämmigen Minderheit des Landes.

mehr zu "Fidschi" in der Wikipedia: Fidschi

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Auf den Fidschi-Inseln findet ein Militärputsch statt. Oberbefehlshaber Commander Frank Bainimarama übernimmt die Kontrolle im Land und entlässt Premierminister Laisenia Qarase.
thumbnail
Putsch auf Fidschi
thumbnail
Fidschi wird Mitglied in der UNESCO.
thumbnail
Fidschi erhält die Unabhängigkeit von Großbritannien

1944

Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
thumbnail
Die historische Altstadt von Gießen wird durch einen Luftangriff während des Zweiten Weltkrieges fast vollständig zerstört. (6. Dezember)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Roy Ravana Junior stirbt in Fruitridge, Sacramento County, Kalifornien, Vereinigte Staaten. Roy Ravana Junior war ein fidschianischerLeichtathlet.
thumbnail
Gestorben: John Ikataere Rarikin stirbt in Suva, Fidschi. John Ikataere Rarikin MSC war ein kiribatischer Geistlicher und Apostolischer Superior von Funafuti.
thumbnail
Gestorben: Joachim Elm stirbt in Berlin. Joachim Elm war ein deutscher Diplomat. Er war Botschafter der DDR in Australien, Neuseeland, Fidschi und Vanuatu.
thumbnail
Gestorben: Jona Senilagakali stirbt. Jona Baravilala Senilagakali war ein fidschianischerArzt, Politiker und Diplomat.
thumbnail
Gestorben: Ratu Josefa Iloilo stirbt. Ratu Josefa Iloilo Uluivuda MBE war von 2000 bis 2009 der Staatspräsident von Fidschi. Er trug den traditionellen Titel Tui Vuda des Oberhäuptlings des Vuda-Bezirkes im Westen Fidschis.

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Mit der Expedition Abel Tasmans erreichen die ersten Europäer das Fidschi-Archipel.

Reisen & Expeditionen

Entdeckungsfahrten:
thumbnail
Entdeckung der Fidschi-Inseln durch den holländischen Seefahrer Abel Tasman
Entdeckungsfahrten:
thumbnail
Der niederländische Seefahrer Abel Tasman entdeckt die Fidschi-Insel Taveuni. Über sie verläuft der 180. Längengrad.

Großbritannien & britische Kolonien

thumbnail
Die Fidschi-Inselgruppe wird zur britischen Kronkolonie erklärt.

Mitglieder

1970

thumbnail
Fidschi? Fidschi Austritt 1987 und Wiedereintritt 1997, Suspendierung von 2000 bis 2001, erneute Suspendierung September 2009 (Commonwealth of Nations)

Historische Union Jacks > Historische Flaggen

1970

thumbnail
Historische Flagge Fidschis bis (Union Jack)

Deutschland > Gartenschauen in den einzelnen Bundesländern > Bayern

1999

thumbnail
„Kleine Landesgartenschau“ Neustadt bei Coburg

Musik

2000

Diskografie > Backing Vocals:
thumbnail
Atlantis vs. Avatar – Fidschi (Gesang, Inferno Records) (Miriam Stockley)

Teilnahmen an Teamwettbewerben

2002

thumbnail
WGC-World Cup (für Fidschi) (Vijay Singh)

Wirtschaft > Staatshaushalt

2005

thumbnail
Militär: 2,2? %

2004

thumbnail
Bildung: 6,5? %

Tagesgeschehen

thumbnail
London/Vereinigtes Königreich: Der Generalsekretär des Commonwealth of Nations, Kamalesh Sharma, gibt den Ausschluss Fidschis bekannt, dessen Regierung zuvor die Rückkehr zur Demokratie nach dem Putsch von 2006 verweigerte.
thumbnail
Fidschi: Wie seit Tagen angekündigt, übernimmt das Militär die Regierung und der Armeechef Voreqe Bainimarama die Befugnisse des Staatspräsidenten. Er entlässt Ministerpräsident Laisenia Qarase und ernennt den pensionierten Arzt Jona Senilagakali zum Nachfolger. Nach Bildung einer Übergangsregierung zur Einleitung von Parlamentswahlen soll Präsident Ratu Josefa Iloilo in sein Amt zurückkehren. Qarase wird vorgeworfen, die ethnischen Spannungen zwischen der Mehrheit der UreinwohnerFidschis und der indischen Minderheit durch verfassungswidrige Gesetze zu schüren. International wird der Putsch verurteilt und die Rückkehr zur gewählten Regierung gefordert. Auch könne der Ausnahmezustand die Wirtschaft ernsthaft gefährden, die vor allem auf Zucker-Exporten und Winter-Tourismus beruht.
thumbnail
Fidschi: Das Militär kündigt an, die Macht im Südpazifik-Inselstaat zu übernehmen, und umstellt die Residenz von Ministerpräsident Laisenia Qarase in der Hauptstadt Suva. In den letzten Tagen musste die Polizei ihre Waffen abgeben, um Kämpfen vorzubeugen. Fidschis Militärchef Frank Bainimarama, ein Unterstützer der indischen Minderheit, wirft der Regierung Korruption und das Schüren ethnischer Spannungen vor, und dass sie nicht ausreichend gegen die Putschisten des Jahres 2000 vorgehe. Qarase wurde im Mai 2006 zu einer zweiten fünfjährigen Amtszeit gewählt und verweigert den Rücktritt. Australien entsenden drei Marineschiffe in die Region, um notfalls Urlauber heimzuholen. UNO, USA und Großbritannien warnen Bainimarama, dass ein weiterer Staatsstreich die schwache Wirtschaft schädigen würde.
thumbnail
Fidschi, Tonga: Im Pazifik wird um 15:26:35 Uhr UTC ein starkes Seebeben der Magnitudo 8,0 registriert, das bis Neuseeland zu spüren war. Die anfänglich herausgegebene Tsunami-Warnung wird später zurückgenommen (Wikinews/Ö1)
thumbnail
Neuseeland: Wie Premierministerin Helen Clark verkündet, hat Königin Elizabeth den Richter Anand Satyanand (62) zum Nachfolger von Dame Silvia Cartwright ernannt. Er wird ihr Amt als Generalgouverneur am 4. August 2006 übernehmen. Satyanand ist von Fidschi-indischer Abstammung. (beehive)

"Fidschi" in den Nachrichten