FileNet

FileNet war ein 1982 in Costa Mesa (CA), USA gegründeter Hard- und Softwarehersteller, dessen ursprüngliches Ziel die Entwicklung und der Verkauf von optischen Speichertechnologien war und zuletzt mit seinem Produkt FileNet P8 die Marktführerschaft im Bereich Enterprise Content Management innehatte. In Deutschland begann FileNet seine Geschäftstätigkeit bereits im Jahr 1988.Das Unternehmen erweiterte im Laufe der Zeit mehrmals seine strategische Ausrichtung, so beispielsweise Anfang der 1990er Jahre von der Hardware- zur Softwareentwicklung, um dem sich ändernden Marktumfeld gerecht zu werden. Der technologische Fortschritt verlangte ab diesem Zeitpunkt keine speziell auf die Software zugeschnittene Hardware mehr, so dass FileNet die Hardwareproduktion einstellte und sich nur noch auf die Entwicklung von Software im Bereich des Dokumentenmanagements konzentrierte. Seit der Gründung haben sich weltweit über 4000 Unternehmen, darunter mehr als drei Viertel der Fortune 100, für eine FileNet basierte Lösung für das Management ihrer Unternehmens-Inhalte und -Prozesse entschieden.Im August 2006 wurde FileNet schließlich von IBM im Rahmen seiner Information on Demand (IoD) Initiative für 1,6 Mrd. Dollar übernommen.

mehr zu "FileNet" in der Wikipedia: FileNet

Historie

1995

thumbnail
Gründung der Geschäftsstelle in Düsseldorf und Frankfurt am Main. Kooperation mit FileNet (Cenit)

Geschichte > Nach der Jahrtausendwende

2005

thumbnail
übernahm FileNet Yaletown Technology Group um die Fähigkeit auszubauen, verschiedene Content Typen mit Email Manager und Records Crawler zu behandeln.

2003

thumbnail
übernahm FileNet Shana mit dem Ziel eForms Funktionalitäten hinzuzufügen.

2002

thumbnail
übernahm FileNet Bethesda, einen Anbieter im Bereich Web-Content-Management

"FileNet" in den Nachrichten