Adaption

1984

thumbnail
The Cap (Morley Callaghan)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1984

Diskografie (Solokarriere) > Filmmusik:
thumbnail
Comfort and Joy, eine britische Filmkomödie aus dem Jahr (Regie: Bill Forsyth, der auch das Drehbuch schrieb) (Mark Knopfler)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2012

thumbnail
Film: Frankenweenie ist ein IMAX-3D-Schwarz-Weiß-Stop-Motion-Film aus dem Jahr 2012 und ist eine Neuverfilmung des gleichnamigen Kurzfilms aus dem Jahr 1984, bei dem ebenfalls Tim Burton Regie führte. Frankenweenie enthält Elemente aus den Genres Komödie, Horror und Science-Fiction und parodiert den Roman Frankenstein. Der Film wurde von der Walt Disney Company produziert und von ihrer Tochtergesellschaft Walt Disney Motion Pictures Group vermarktet.

Stab:
Regie: Tim Burton
Drehbuch: John August nach Leonard Ripps und Tim Burton
Produktion: Allison Abbate
Tim Burton
Musik: Danny Elfman
Kamera: Peter Sorg
Schnitt: Chris Lebenzon Mark Solomon
thumbnail
Serienstart: Das Rätsel der Sandbank ist eine deutsche Fernsehserie aus dem Jahr 1984. Sie basiert auf dem Roman Das Rätsel der Sandbank des irischen Schriftstellers Robert Erskine Childers.

Produktionsjahr(e): 1984
Titellied: Isabel Varell
Produktion: Rainer Boldt, Radio Bremen

Besetzung: Burghart Klaußner, Peter Sattmann, Gunnar Möller, Isabel Varell, Dietmar Mues, Rolf L. Freisler, Rainer Christian Mehring, Helmut Brasch, Henning Schlüter, Max Volkert Martens, Siegfried Wald
Nebenfiguren: Hamish Linklater, Angus Macfadyen, Nicole de Boer, David McIlwraith, Giancarlo Esposito, Jeannette Arndt, Cecilia Kunz, Rita Grote, Margrit Sartorius, Christine Neubauer, Cosma Shiva Hagen, Mareike Lindenmeyer, Katja Medvedeva, Tayfun Akcay, Proschat Madani, Andreas Herder, Josefine Preuß, Michael Wiesner, Barbara Bauer, Martin Walch, Gaby Dohm, Sabine Ziegler, Dunja Rajter, Bill Ramsey, Erich Padalewski, Arthur Brauss, Caterina Conti, Sybil Danning, Monika Dahlberg, Walter Scheuer, Cornelia Corba, Ralf Wolter, Claudia Roberts, Paw Henriksen, Iben Hjejle, Claes Bang, Henrik Birch, Tammi Øst, Said Chayesteh, Wolfram Handel, Hans Hardt-Hardtloff, Achim Schmidtchen, Heinz Scholz, Sabine Thalbach, Heather Burns, Olivia Thirlby, Bebe Neuwirth, Oliver Platt, John Hodgman, Patton Oswalt, Laila Robins, Jenny Slate, Halley Feiffer, David Rasche, Isla Fisher, Olympia Dukakis, Christoph Tomanek, Kira Koschella, Julia Stinshoff, Katharina Schubert, Erika Skrotzki, Nikola Kastner, Peter Fitz, Patrick Joswig, Tom Verica, Noelle Beck, Raquel Welch, Gerald McRaney, Barry Shabaka Henley, Conor Dubin, George Clooney, Rolf Hoppe, Carolina Vera, Horst Krause, Christopher Buchholz, Jonathon Brooks, Neil Melville, Richard Piper, Sue Jones, Tenley Gillmore, Paul Reardon, John Brumpton, Robert Morgan, Kandyse McClure, Joachim Regelien, Ben Hecker, Kurt Raab, Wigand Wittig, Nikolaus Schilling, Heinz Lieven, Willy Bartelsen
thumbnail
Serienstart: Hunter ist der Titel einer amerikanischen Polizeiserie mit Fred Dryer und Stepfanie Kramer in den Hauptrollen, die von 1984 bis 1991 von Stephen J. Cannell produziert wurde.

Produktionsjahr(e): 1984, 1991
Genre: Drama, Krimi
Idee: Frank Lupo
Musik: Mike Post, Pete Carpenter

Besetzung: Fred Dryer, Stepfanie Kramer
thumbnail
Serienstart: Patrik Pacard war 1984 die sechste ZDF-Weihnachtsserie. Die Serie wurde in sechs Teilen, in der Schweiz in zwölf Teilen, ausgestrahlt und begann in Deutschland am 25. Dezember 1984 im ZDF. Regie führte erneut Gero Erhardt.

Produktionsjahr(e): 1984
Genre: Weihnachtsserie
Titellied: Lady Lily
Produktion: Bernd Burgemeister, Gero Erhardt, Regisseur
Idee: Justus Pfaue
Musik: Christian Bruhn

Besetzung: Hendrik Martz, Peter Bongartz, Gila von Weitershausen, Wolfgang Kieling, Knut Hinz, Jean-Claude Bouillon, Agnes Dünneisen, Jan Biczycki, Sabi Dorr, Reinhard Glemnitz, Andreas Mannkopff, Andreas Seyferth, Karl-Heinz Vosgerau, Charles M. Huber, Jeanette Mühlmann, Pierre Clémenti, Ivo Vrzal-Wiegand, Christian Wolff

1984

thumbnail
Film: Die Aufsässigen (Originaltitel: Teachers) ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 1984. Regie führte Arthur Hiller, das Drehbuch schrieb W.R. McKinney.

Stab:
Regie: Arthur Hiller
Drehbuch: W. R. McKinney
Produktion: Aaron Russo
Musik: Sandy Gibson
Kamera: David M. Walsh
Schnitt: Don Zimmerman

Besetzung: Nick Nolte, JoBeth Williams, Judd Hirsch, Ralph Macchio, Allen Garfield, Lee Grant, Richard Mulligan, Royal Dano, William Schallert, Art Metrano, Laura Dern, Crispin Glover, Morgan Freeman, Madeleine Sherwood, Steven Hill

"Filmjahr 1984" in den Nachrichten