Rundfunk, Film & Fernsehen

2013

thumbnail
Film: Mama ist ein spanisch-kanadischer Horrorfilm von Andres Muschietti, der ursprünglich 2012 in die Kinos kommen sollte. Der Film handelt von zwei kleinen Mädchen, die jahrelang allein im Wald lebten und von einem Wesen versorgt wurden, das sie „Mama“ nennen. Seit ihrer Auffindung leben die Schwestern bei ihrem Onkel und dessen Partnerin. Die Weltpremiere fand am 18. Januar 2013 statt. Der Film wurde von J. Miles Dale, Barbara Muschietti und Guillermo del Toro produziert. Zu den Hauptdarstellern zählen Jessica Chastain, Nikolaj Coster-Waldau, Megan Charpentier und Isabelle Nélisse.

Stab:
Regie: Andres Muschietti
Drehbuch: Andres MuschiettiBarbara Muschietti Neil Cross
Produktion: J. Miles Dale
Barbara MuschiettiGuillermo del Toro
Musik: Fernando Velázquez
Kamera: Antonio Riestra
Schnitt: Michelle Conroi

Besetzung: Jessica Chastain, Nikolaj Coster-Waldau, Megan Charpentier, Isabelle Nélisse, Daniel Kash, Javier Botet

2012

thumbnail
Film: Ein Drilling kommt selten allein ist eine deutsche Fernseh-Komödie aus dem Jahr 2012.

Stab:
Regie: Dietmar Klein
Drehbuch: Martin Douven
Produktion: Bea Schmidt
Musik: Martin Grassl
Kamera: Thomas Etzold
Schnitt: Heidi Handorf

Besetzung: Thekla Carola Wied, Günther Maria Halmer, Julia Brendler, Jens Atzorn, Robert Giggenbach, Matthias Bundschuh, Martin Feifel, Lisa Wagner, Nicola Tiggeler

2012

thumbnail
Film: Einmal ist keinmal ist ein US-amerikanischer Film aus dem Jahr 2012. Es ist die Literaturverfilmung des gleichnamigen Romans „Einmal ist keinmal“ (1994) von Janet Evanovich. Der Film startete am 19. April 2012 in den deutschen Kinos.

Stab:
Regie: Julie Anne Robinson
Drehbuch: Stacy Sherman Karen Ray Liz Brixius
Produktion: Wendy Finerman Tom Rosenberg Sidney Kimmel Gary Lucchesi
Musik: Deborah Lurie
Kamera: Jim Whitaker
Schnitt: Lisa Zeno Churgin

Besetzung: Katherine Heigl, Jason O’Mara, Sherri Shepherd, Debbie Reynolds, Daniel Sunjata, Patrick Fischler, John Leguizamo, Ana Reeder, Gavin-Keith Umeh, Ryan Michelle Bathe, Nate Mooney, Debra Monk, Louis Mustillo, Annie Parisse, Fisher Stevens, Danny Mastrogiorgio, Leonardo Nam, Adam Paul

2012

thumbnail
Film: Eine Frau verschwindet ist ein deutscher Fernseh-Krimi aus dem Jahr 2012. Es ist die Literaturverfilmung des Romans Und vergib uns unsere Schuld von Claus Cornelius Fischer.

Stab:
Regie: Matti Geschonneck
Drehbuch: Markus Busch
Produktion: Wolfgang Cimera Bettina Wente
Musik: Florian Tessloff
Kamera: Theo Bierkens
Schnitt: Eva Schnare

Besetzung: Peter Haber, Jasmin Gerat, Maja Maranow, Tobias Moretti, Johanna Gastdorf, Marcel Hensema, Patrick Abozen, Johann Adam Oest, Daniel Drewes, Therese Hämer, Alexandra Schalaudek

2012

thumbnail
Film: Flight ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 2012, das vom Alaska-Airlines-Flug 261 inspiriert wurde. Regie führte Robert Zemeckis, in der Hauptrolle ist Denzel Washington als Pilot William „Whip“ Whitaker zu sehen. Flight feierte am 14. Oktober 2012 auf dem New York Film Festival Premiere. Zusätzlich wurde er auf dem Austin Film Festival am 22. Oktober 2012 und dem Stockholm International Film Festival am 13. November 2012 vorgeführt. Deutschlandpremiere hatte Flight am 24. Januar 2013.

Stab:
Regie: Robert Zemeckis
Drehbuch: John Gatins
Produktion: Laurie MacDonald Walter F. Parkes Jack Rapke Steve Starkey
Robert Zemeckis
Musik: Alan Silvestri
Kamera: Don Burgess
Schnitt: Jeremiah O’Driscoll

Besetzung: Denzel Washington, Kelly Reilly, Don Cheadle, Bruce Greenwood, John Goodman, Brian Geraghty, Tamara Tunie, Nadine Velazquez, Melissa Leo, Ravi Kapoor

"Filmjahr 2012" in den Nachrichten