Finnland

Finnland (finnischAudio-Datei / HörbeispielSuomi?/i[ˈsuɔmi], schwedischFinland[ˈfɪnland]), amtlich Republik Finnland (finnisch Suomen tasavalta, schwedisch Republiken Finland) ist eine parlamentarische Republik in Nordeuropa und seit 1995 Mitglied der Europäischen Union. Finnland grenzt an Schweden, Norwegen, Russland und die Ostsee.

Mit etwa 5,5 Millionen Einwohnern auf einer Fläche fast so groß wie Deutschland gehört Finnland zu den am dünnsten besiedelten Ländern Europas. Der Großteil der Bevölkerung lebt im Süden des Landes mit der Hauptstadt Helsinki sowie den Großstädten Espoo, Tampere, Vantaa und Turku. Die beiden Amtssprachen sind Finnisch und Schwedisch, wobei 88,7 % der Bevölkerung finnisch- und 5,3 % schwedischsprachig sind. Die schwedischsprachige Inselgruppe Åland hat einen weitreichenden Autonomiestatus.

mehr zu "Finnland" in der Wikipedia: Finnland

1936

thumbnail
16. September – Gunnar Höckert, Finnland, lief die 3000 m der Herren in 8:14,8 min (Liste der Leichtathletikweltrekorde der Männer nach Disziplinen bis 1970)

1926

thumbnail
13. Juli – Paavo Nurmi, Finnland, lief die 3000 m der Herren in 8:20,4 min (Liste der Leichtathletikweltrekorde der Männer nach Disziplinen bis 1970)

1926

thumbnail
24. Mai – Paavo Nurmi, Finnland, lief die 3000 m der Herren in 8:25,4 min (Liste der Leichtathletikweltrekorde der Männer nach Disziplinen bis 1970)

1922

thumbnail
27. August – Paavo Nurmi, Finnland, lief die 3000 m der Herren in 8:28,6 min (Liste der Leichtathletikweltrekorde der Männer nach Disziplinen bis 1970)

1918

thumbnail
7. August – John Zander, Schweden, lief die 3000 m der Herren in 8:33,2 min (Liste der Leichtathletikweltrekorde der Männer nach Disziplinen bis 1970)

1912

thumbnail
12. April – Hannes Kolehmainen, Finnland, lief die 3000 m der Herren in 8:36,8 min (Liste der Leichtathletikweltrekorde der Männer nach Disziplinen bis 1970)

"Finnland" in den Nachrichten