Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Manuela Riegler wird in Flachau geboren. Manuela Riegler ist eine österreichische Snowboarderin.
thumbnail
Geboren: Hermann Maier wird in Altenmarkt im Pongau geboren. Hermann Maier ist ein ehemaliger österreichischer Skirennläufer aus Flachau. Er wurde zweimal Olympiasieger, dreimal Weltmeister und gewann viermal den Gesamtweltcup. Hinzu kommen der zehnmalige Gewinn einer Weltcup-Disziplinenwertung. Bei der Wahl zu Österreichs Sportler des Jahres wurde er viermal ausgezeichnet (Rekord bei den Herren) und erhielt zusätzlich zwei Ehrenpreise. Außerdem erhielt er 2004 einen Laureus World Sports Award in der Kategorie „Comeback des Jahres“.
thumbnail
Geboren: Karl Schnell (FPÖ) wird in Flachau geboren. Karl Schnell ist ein österreichischer Arzt und Politiker. Schnell ist Landtagsabgeordneter im Salzburger Landtag. Von 1992 bis 2013 war er Landesobmann der Freiheitlichen Partei Österreichs in Salzburg sowie von April 2005 bis Juni 2013 Bundesobmann-Stellvertreter. Als Klubobmann des Landtagsklubs der FPÖ Salzburg überwarf sich Schnell mit Parteichef Heinz-Christian Strache. Im Juni 2015 wurde er aus der FPÖ ausgeschlossen und gründete eine Abspaltung, die Freie Partei Salzburg.

1780

thumbnail
Geboren: Kaspar Steger wird in Flachau geboren. Kaspar Steger war ein österreichischer Hauptmann der Radstädter Schützen im Abwehrkampf gegen die französisch-bayerischen Truppen 1809. Unter seiner Führung gelang es in den Koalitionskriegen, die napoleonischen Truppen bis Kuchl zurückzudrängen.

Persönlichkeiten

1809

thumbnail
Kaspar Steger, Hauptmann (1780–1858), Anführer der Radstädter Schützen im Abwehrkampf gegen die französisch-bayerischen Truppen

Tagesgeschehen

thumbnail
Flachau/Österreich: Die zweite Röhre des Tauerntunnels wird nach knapp vierjähriger Bauzeit für den Verkehr freigegeben.

"Flachau (Salzburg)" in den Nachrichten